• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland

Freundschaft an der Platte

25.01.2016

Es begann vor 25 Jahren, als Dieter Haack von Tura 76 und Günter Teusner vom TV Metjendorf, beide verwandt, feststellten, dass sie leidenschaftliche Tischtennisspieler sind. Es lag also auf der Hand, dass Sie ein Freundschaftsspiel organisierten, denn im Ligabetrieb war ein Punktspiel in den unterschiedlichen Ligen nicht möglich. So wurden die Oldenburger zu einem Freundschaftsspiel in das Ammerland eingeladen – anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Tischtennisabteilung des TV Metjendorf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Keiner der 12 Tischtennisspieler konnte damals damit rechnen, dass sich daraus eine 25-jährige Freundschaft entwickeln würde. Jedes Jahr wird einmal in Metjendorf und einmal in Oldenburg gespielt, so dass sich die Teams in den vergangenen 25 Jahren insgesamt 50 Mal an der Platte gegenüber standen. Das 50. Jubiläumsspiel fand jetzt in der Halle von Tura 76 in Oldenburg statt. Auch wenn im Spiel immer hart gekämpft wurde, stand anschließend stets die Geselligkeit im Mittelpunkt.

Auf die Frage, wer denn nun insgesamt gewonnen hat, antworten beide Spielführer Dieter Haack und Gert Eilers mit einem Augenzwinkern: „Wir haben nach 25 Jahren ein absolutes Unentschieden.“ So wird es auch in Zukunft Spiele geben, bis ein Sieger ermittelt wird. „Und das kann hoffentlich noch lange dauern“, so die beiden Spielführer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.