• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland

Geldsegen für Vereine

06.06.2019

Gleich drei Vereine konnten sich jetzt über Spenden aus der Regionalstiftung Ammerland der Landessparkasse zu Oldenburg und aus dem LzO-Lotteriespiel „Sparen + Gewinnen“ freuen. Mit der Gesamtsumme von 4750 Euro wurden drei Projekte unterstützt.

Die Stiftungsbeiratsmitglieder Klaus Blum, Leiter Firmenkunden Ammerland-Friesland, Michael Strebel und Olaf Harbers, Filialleiter LzO Westerstede, überreichten die Unterstützung an die Vereine. 1800 Euro gingen an den Ortsverein Gießelhorst für die Anschaffung eines neuen Geschirrspülers für das Dorfgemeinschaftshaus. 2500 Euro wurden für die Anschaffung einer neuen Küche für das Feuerwehrhaus in Hollwege an Heiko Ohmstede, Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Hollwege, übergeben. Alexander Bechara konnte sich für die Kita „Am Schützenbusch“ über 450 Euro freuen. Damit sollen neue Spielgeräte gekauft werden.

„Diese Projekte haben wir gerne unterstützt“, so Klaus Blum. „Um es mit den Worten von Helen Keller zusagen: Alleine können wir so wenig erreichen, gemeinsam können wir soviel erreichen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hervorragend ist der zweistündige Morgenspaziergang durch Hüllstede verlaufen. Mit 13 Teilnehmern ging es am Vereinshaus in Hüllstede, Am Sünderkamp, unter Leitung des Vogelkundlers Eckart Liebl los und vorbei an Austernfischer und Stockente. 28 verschiedene Arten konnten gesehen und gehören werden. Begleitet wurde die Gruppe stets von einem Zaunkönig. Der krönende Abschluss war ein gemeinsames Frühstück im Vereinshaus des Ortsbürgervereins.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.