• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Heimatverein lässt Tradition aufleben

23.05.2014

Mitglieder des Vereins für Heimatpflege trafen sich am Donnerstag im Kayhauser Moor beim Torfspitt, um nach traditioneller Art Torf zu stechen. Bei Sommerwetter ging es frühmorgens mit eigenem Torfgeschirr – Watter, Enkelspoor, Duppelspoor, Joger und Bultspoor – an die Arbeit. Mit vereinten Kräften wurden die „Bank“ angelegt, ein „Dachwark“ (rund 800 Soden) gestochen und zum Trocknen ausgelegt. Stilecht verwöhnten zur Frühstückszeit Elfriede Schröder und Rosi Wehmhoff die Torfstecher Dieter Hauken, Heiko Koch, Rudi Lüers, Herbert Wehmhoff, Gerd Neumann, Günter Schröder, Herbert Lücking und Erich Baumeister mit einem zünftigen Moorfrühstück. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.