• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

König und Kutsche

19.04.2014

Der Rasteder Schützenverein hat sein neues Königshaus ermittelt: Schützenkönig ist Rainer Brauner, dem als 1. Ritter Sven Brauner und als 2. Ritter Rolf Sievertsen zur Seite stehen. Schützenkönigin ist Brigitta Stahmer, 1. Hofdame Cornelia Lappins, 2. Hofdame Sigrid Lenk. Kaiser ist Sven Brauner, Kaiserin Ursel Stumpf. Bei sehr guter Beteiligung sei das Königsschießen veranstaltet worden, berichtet Hartmut Grund vom Schützenverein. Die Schützendamen hatten Kuchen gebacken, den sich alle schmecken ließen, bevor um die Königswürde geschossen wurde.

Im Kindergarten am Voßbarg ist Küchenhilfe Anneliese Rode jetzt verabschiedet worden, die den Kindergarten nach 24 Jahren verlässt. Sie feiert Ende April ihren 80. Geburtstag und wollte nun in den Ruhestand gehen. Bürgermeister Dieter von Essen hielt eine kleine Dankesrede. Auch Kindergartenleiterin Barbara Fietz dankte Anneliese Rode. Für die Mitarbeiter habe sie Socken gestrickt und Stuten gebacken. Für die Kinder sei sie immer erreichbar gewesen. Sie habe Kinder der Mitarbeiter und eigene Enkelkinder im Kindergarten erlebt. Zum Abschied sangen die Kindergartenkinder ein auf sie abgestimmtes Lied. Danach standen alle Spalier, und Anneliese Rode wurde mit einer Pferdekutsche nach Hause gefahren. Die Kutsche gehört den Eltern einer Mitarbeiterin, die extra aus Westerstede anreisten. Die Nachfolgerin von Anneliese Rode heißt Anke Bolte.

Auf dem Hof Heye in Hankhausen trafen sich jetzt 19 Frauen, Männer und Kinder zur Dorfreinigung. Mit Eimern, Harken und Greifwerkzeugen ausgerüstet ging es in drei Gruppen entlang der Straßen und Wege in Hankhausen zum Müllsammeln, berichtet Gerold Gloystein. Zum Mittag waren alle fleißigen Helfer wieder zurück, und der Grillmeister sorgte für einen kleinen Imbiss zum Abschluss.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.