• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Könige an der Kugel

18.04.2013

Der Klootschießer- und Boßelerverein (KBV) Leuchtenburg hat jetzt seine Könige proklamiert. Bereits im Februar waren die Aktiven zum Königsboßeln angetreten. Vor den Türen der Boßelerburg waren die Erwachsenen gefordert, mit je zwei Würfen mit der Holz-, Gummi- und Eisenkugel eine möglichst große Weite zu erzielen. Die Jugendlichen veranstalteten ihr Königsboßeln auf der Hakenstraße. Über den Königstitel 2013 freuen sich folgende Aktive des KBV Leuchtenburg: Dennis Müller-Conrady (Männer I), Dirk Brumund (Männer II), Wilfried Hörmann (Männer III), Gerd Lübben (Männer IV), Gerd Martens (Männer V), Wiebke Oellrich (Frauen I; auf eigenen Wunsch startete sie im Alter von 14 Jahren bereits bei den Frauen I und gewann hier gleich den Königstitel), Irene Bolles (Frauen II), Irmgard Lange (Frauen III), Nils Martens (männliche Jugend B), Felix Quathamer (männliche Jugend C), Thade Klockgether (männliche Jugend D), Thimo Bruns (männliche Jugend E), Ole Bruns (männliche Jugend F), Svenja Niemeyer (weibliche Jugend A), Jacqueline Hobbiesiefken (weibliche Jugend C), Lara Bolte (weibliche Jugend D) und Ronja Dallek (weibliche Jugend E). Erster Vorsitzender Gerold von Essen sowie dritte Vorsitzende Lisa Niemeyer gratulierten allen Titelträgern und überreichten einen Pokal und eine Wurst. Die Plakette für das beste Ergebnis bei den Frauen erhielt Irene Bolles und bei den Männern Jan-Gerd Wemken. Zum Abschluss wurde gemeinsam die Grillsaison eröffnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.