• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

„40-Jähriges“ bereits ganz fest im Blick

13.02.2015

Neuenkruge Die Planungen für die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des Shantychores Neuenkruge-Borbeck laufen auf Hochtouren. Vom 11. bis 12. Juli soll im Zelt auf dem Sportplatz in Neuenkruge gefeiert werden, hieß es bei der Jahreshauptversammlung im einstigen Landgasthof „Zur Mühle“.

Der Shantychor will die Feierlichkeiten am Sonnabend, 11. Juli, mit einer Disco im Zelt einläuten. Am Sonntag, 12. Juli, dem Gründungsdatum des Chores vor 40 Jahren, ist ab 10 Uhr zunächst ein Gottesdienst im Zelt geplant. Und natürlich wird sich auch der Shantychor selbst beim „Heimspiel“ präsentieren. Zugesagt für den Tag haben auch bereits der Gospelchor „Soul Inside“ der Kirchengemeinde Wiefelstede sowie der Shantychor Benthullen-Harbern. Mit weiteren Chören sind die Organisatoren im Gespräch. Auch eine Tombola ist bereits fest eingeplant. „Aber weitere Überraschungen dürfen erwartet werden“, erklärte Festausschussmitglied Werner Hots.

Die Freiwillige Feuerwehr Neuenkruge-Borbeck wird parallel am Festsonntag auf dem Sportplatz zu einem Tag der offenen Tür einladen und sich vorstellen, kündigen die Organisatoren an.

Bei den Wahlen wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. 1. Vorsitzender ist Jürgen Reins, 2. Vorsitzender Horst-August Meyer und 3. Vorsitzender Torsten Goewe. Kassenwart und Schriftführer ist weiterhin Siegfried Böckmann. Der Chor hat derzeit 22 Aktive.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.