• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

62-mal für guten Ton gesorgt

01.03.2006

NETHEN Fleißig sind die Mitglieder des Spielmanns- und Fanfarenzuges Hahn-Nethen. Jetzt wird der Geburtstag vorbereitet.

von wolfgang müller NETHEN - Immer wieder wird der Spielmanns- und Fanfarenzug Hahn-Nethen zu Geburtstagsständchen gerufen. Jetzt bereitet sich der Musikzug auf seinen eigenen „runden“ Geburtstag vor. Am 7. Mai wird das 45-jährige Bestehen mit einer großen Musikshow gefeiert. Dabei sind der Fanfarenzug Vorwärts Langendamm, der Musikzug Sillenstede, der Jugendspielmanns- und Fanfarenzug und „Die Seeräuber“ aus Elsfleth, der Spielmannszug Ocholt-Howiek, der Spielmannszug Horsten, der Spielmannszug Brake, der Fanfarenzug und Spielmannszug Seefeld, der Musikverein Rodenkirchen, der Sz. & Fz. Neuenkoop-Köterende, die Showband Rastede, der Spielmannszug Jever, das Drumcorps Blue Lions Rastede, der Spielmannszug Wiefelstede und der Spielmannszug Horumersiel.

Wie fleißig die Nethener Spielleute sind, ging aus dem Jahresbericht hervor, den Vorsitzende Ingrid Mangel gab. Demnach trat der Zug mit seinen 59 Aktiven 62-mal auf, bei den Rasteder Musiktagen ebenso wie beim Karneval im westfälischen Hagen und in Ganderkesee, bei Schützenfesten und bei persönlichen Festen. Thomas Kaper erhielt eine Urkunde – er war bei allen 62 Auftritten dabei.

Im Amt des zweiten Vorsitzenden bestätigt wurde Burghard Kaper, Kassenwartin bleibt Lore Kaper. Lars Blohm wird den Zug weiterhin als 1. Drum-Major führen und damit auch die musikalische Gesamtleitung übernehmen. Birte Segerdiek legte das Amt der Schriftführerin nach vielen Jahren nieder, ihre Nachfolgerin wurde Ines Maschmann. Heiner Mandel unterstützt künftig die Gerätewarte Sven Blohm und Ines Maschmann, den Festausschuss bilden Burghard Kaper, Angelika Pehrson und Detlef Wilksen.

Unter den Jubilaren waren Ingrid Mandel (seit 30 Jahren dabei) und Burghard Kaper, der dem Spielmanns- und Fanfarenzug seit 35 Jahren die Treue hält. Weitere Mitglieder wurden für 5-, 10-, 15- und 20-jährige Zugehörigkeit ausgezeichnet.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.