• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

700 lassen die Würfel rollen

23.11.2015

Wiefelstede Mehr als 700 Besucher meldet der Ortsbürgerverein Wiefelstede auch in diesem Jahr bei der am Sonnabend beendeten Knobelwoche des Vereins im Hof Kleiberg. Entsprechend zufrieden äußerten sich Ortsbürgervereinsvorsitzender Helmut Völkers und Cheforganisator Fremer Heeren. Mehr als 100 Helfer sorgten in der vergangenen Woche wieder fürs das Wohlbefinden der Besucher und einen reibungslosen Ablauf an den Knobeltischen.

Allein zum Auftakt der diesjährigen Knobelwoche am Sonntag, 15. November, waren 164 Würfelbegeisterte im Hof Kleiberg erschienen: An diesem Tag begann das Knobelspektakel bereits um 15 Uhr, an den darauffolgenden Tagen jeweils erst um 19 Uhr. Zahlreiche Gruppen aus Vereinen, Verbänden, Straßengemeinschaften oder Familien trafen sich in Wiefelstede, um zu klönen und um einen der Hauptpreise zu gewinnen. Das waren auch für die Helfer teils lange Abende. „Am Donnerstag bin ich um 1.30 Uhr hier rausgekommen“, berichtet Fremer Heeren. Kleine Wurst-und Käsepreise gab es bereits ab 40 gewürfelten Augen. Heeren hatte auch in diesem Jahr allein dafür ordentlich eingekauft. 230 Käse sowie 555 kleine, 150 mittlere und 45 große Würste warteten dabei auf die Gewinner.

Wer die großen Gewinne mit nach Hause nehmen kann, das wird bei der Siegerehrung am kommenden Mittwoch, 25. November, ab 18 Uhr im Hof Kleiberg, Kleiberg 10, bekanntgegeben. Auf die erfolgreichsten Knobler warten dort – wie berichtet – unter anderem ein Reisegutschein im Wert von 400 Euro, eine Weihnachtspyramide sowie außerdem ein Tablet-Computer.