• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Andachten am Volkstrauertag

16.11.2019

Apen Am Sonntag, 17. November, finden an den Denkmälern und Ehrenmalen der Gemeinde Apen folgende Andachten zu Ehren der Opfer beider Weltkriege statt:

In Apen findet um 9.30 Uhr am Hochkreuz, in Vreschen-Bokel um 11 Uhr am Denkmal, in Godensholt um 14 Uhr am Denkmal, in Nordloh um 14.30 Uhr am Denkmal, in Augustfehn I um 15 Uhr am Ehrenmal und in Augustfehn II um 15.30 Uhr am Denkmal eine Andacht statt.

Begleitet werden alle Andachten vom Posaunenchor der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Apen. Des Weiteren versammeln sich die Mitglieder des Schützenvereins Apen am Sonntag, 17. November, um 9.10 Uhr vor dem Glockenturm, Hauptstraße 202 in Apen, um gemeinsam mit den anderen Vereinen zur Kranzniederlegung am Hochkreuz zu marschieren.

Bereits einen Tag vorher, am Samstag, 16. November, treffen sich alle freiwilligen Helfer um 10 Uhr beim Nordloh-Tanger Ehrenmal, um das Denkmal für den Volkstrauertag herzurichten. Hierzu lädt der Bezirksvorsteher Jens Meyer ein.

Interessierte sind herzlich willkommen sich den Andachten anzuschließen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.