• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Konzert: Auf den Spuren von Bob Dylan und Moody Blues

13.02.2017

Augustfehn Unter dem Motto „Those were the Days“ gehen die drei erfahrenen Musiker der Band Heart of Gold zurück zu ihren musikalischen Wurzeln – und nehmen das Publikum gleich mit in dessen musikalische Jugend. Das Trio tritt am kommenden Samstag, 18. Februar, ab 22 Uhr in der Augustfehner Eisenhütte an der Stahlwerkstraße auf.

Die Band spielt Songs von Crosby, Stills, Nash & Young, Janis Joplin, Carlos Santana, Bob Dylan, Creedence Clearwater Revival (CCR), Simon and Garfunkel, Moody Blues, den Beatles und den Rolling Stones. Die Titel aus den 1960er bis 1980er Jahren erklingen in einer völlig neuen Weise – nämlich ohne technische Verstärkung und mit anspruchsvollen Arrangements und Chorsätzen. Dabei präsentieren sich Heinz Fröhling, Claudia Fröhling und Jürgen Fastje auch als hervorragender Solo-Interpret.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von je zwölf Euro. An der Abend­kasse kosten die Tickets 15 Euro.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.