• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Auf gar keinen Fall Kuchen im Angebot

19.08.2015

Spohle Definitiv überhaupt keinen Kuchen wird es anlässlich des „1. Spohler Herbstzaubers“ geben, den die örtlichen Landfrauen am Sonnabend, 12. September, verströmen wollen. In der Scheune der Familie Eilers, Petersfelder Straße 4, soll vielmehr Gebasteltes aller Art, Holzdekos und Kränze angeboten werden, auch Stauden aller Art werden an diesem Tag für den Verkauf bereitgestellt. Außerdem gibt es jede Menge anderer Leckereien, die die Landfrauen für diese Premiere vorbereiten wollen.

„Wir wollen mal weg vom Kaffee- und Kuchen-Image der Landfrauen“, sagt dazu Vorstandsmitglied Gunda Möllenberg – auch wenn die Damen des Vereins natürlich allerlei Gaumenfreuden anbieten werden. Das Angebot reicht dabei von frisch gebackenem Stuten oder frischgebackenem Brot mit Schmalz und selbst gemachter Marmelade über Smoothies, Kekse und Pfirsichbowle hin zu immer schmackhafter Bratwurst. Dafür werden die Frauen des derzeit 88 Mitglieder zählenden Landfrauenvereins im Vorfeld ordentlich werkeln.

Auch an die Kinder wird beim 1. Spohler Herbstzauber gedacht, betont Gunda Möllenberg. So bieten „De Taumakers“ des Heimatvereins Conneforde das Tauedrehen für die kleinen Besucher an. Auch können sich die Kinder Kräutertöpfe selber stecken.

Alle Stände werden wetterunabhängig in der Scheune der Familie Eilers aufgebaut, sagt die Kassenartin der Spohler Landfrauen – und betont nochmals: „Auf keinen Fall wird’s Kuchen geben“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.