• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Oskar-Party: Bis in den frühen Morgen glamourös gefeiert

25.02.2019

Bad Zwischenahn Bad Zwischenahn first: Erneut gelang es den Damen des Lions Club Ammerland-Inamorata mit ihrer glamourösen 3. Oscar-Party am Samstag im Spiegelsaal des Alten Kurhauses, den Amerikanern in Los Angeles einen Tag zuvorzukommen. So wurde der äußerst professionell und stylisch vorbereitete Abend mit wieder erfreulich zahlreichen Gästen schon früh im Jahr ein gesellschaftlicher Höhepunkt für das Ammerland.

Bereits beim Betreten der Location beeindruckten die außen am Kurhaus angebrachten bunten Lichtinstallationen. Überzeugend ging es innen mit Champagner-Empfang, Photobox, Candy-Bar, Event-Fotografie und einem exklusiven „goodie bag“ als Abschiedsgeschenk weiter. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Urte Rieken, Präsidentin der 29 aktiven Lions-Damen, die Gäste. Erfreulicherweise gelang es DJ Jamie Loca mit seinem Kollegen Stan Sax am Saxophon recht schnell, die festlich gekleideten Besucherinnen und Besucher auf die Tanzfläche zu locken. Nach einer Mischung aus Soul- und Funk-Titeln zu Beginn, beherrschten anschließend elektrische Variationen aller Couleur das musikalische Geschehen.

Jamie Loca, im bürgerlichen Leben Ole Weber und Geschäftsführer des Beach-Clubs Nethen, arbeitete in diesem Jahr mit seinem Team erstmalig mit bei der Planung und Organisation des Abends, der dadurch eine gewisse Auffrischung erfuhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Activity-Beauftragte Sabine Burmeister erläuterte die Idee hinter der Party, die den Zwischenahnern die Gelegenheit geben soll, einmal chic auszugehen und einer stilvollen Tanzparty Leben zu verleihen. Ebenso bewerben sich die Lions-Damen mit diesem Event um einen von den Lions ausgelobten Preis für die beste Activity-Veranstaltung im Nordwesten. Dieser€ könnte helfen, anstehende Projekte zu unterstützen. Der Erlös der Oscar-Party wird zur Co-Finanzierung des Kindermusikfestivals in Oldenburg und zur weiteren „Lions-Quest“-Fortbildung für Lehrer an Schulen im Ammerland verwandt.

Es entwickelte sich schnell ein lebendiger Abend, bei dem die Tanzenden gute Laune, Ausdauer und Motivation zeigten. Gestärkt durch einen Mitternachts-Snack setzte sich die Party bis in die frühen Morgenstunden fort.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.