• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Konzertreihe: Lebensfreude und Zuversicht für Herzkinder

03.06.2019

Bad Zwischenahn /Rostrup Seit zehn Jahren gibt es die Konzertreihe Gospel im Park. Für die zehnte Auflage am Freitag, 14. Juni, 20 Uhr, im Park der Gärten in Rostrup hat sich der Gospelchor „Joyful Harmony“ laufen die Proben auf Hochtouren.

Der etwa 40-köpfige Chor unter der Leitung von Kreiskantor Hartmut Fiedrich hat sich für diesen besonderen Tag die Gäste von „Happy Voices“ aus Aurich unter der Leitung von Enno-Stefan Reichert eingeladen, um mit ihnen, wie schon bei einem gemeinsamen Auftritt 2014, zusammen das Konzertprogramm zu gestalten. Die Zwischenahner haben aus den verschiedenen Stilrichtungen moderner Gospelmusik, wie Negro Spirituals, Blues und Jazz, ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Repertoire zusammengestellt.

Fiedrich ist es wichtig, zusammen mit den Instrumentalisten und Solisten die Lebensfreude und Zuversicht vermittelnde Botschaft des Gospels (Gute Nachricht) dem hoffentlich zahlreichen Publikum nahezubringen. Die Auricher ihrerseits haben neben zündenden Gospelrhythmen auch musikalische Ohrwürmer aus Musical, Film und Pop einstudiert. Bevor beide Chöre sich mit etwa 100 Sängerinnen und Sängern gegen Ende der Veranstaltung zusammenfinden, geben sie zuvor wechselweise in lockerer Folge Kostproben ihres Könnens.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen ganz besonderen Stellenwert erhält „Gospel im Park“ in diesem Jahr dadurch, dass es als Benefizkonzert zugunsten von „Herzkinder Ostfriesland“ unter der Schirmherrschaft von Landrat Jörg Bensberg steht. Bereits 2014 hatten beide Chöre nach einer ähnlichen Veranstaltung 7500 Euro für die Initiative „Trauerland“ aus Bremen gespendet. Der Verein „Herzkinder Ostfriesland“ hat seinen Sitz in Aurich, ist aber auch über die Grenzen Ostfrieslands hinaus – unter anderem im Ammerland/Westerstede – tätig. Mit den Spendengeldern sollen Eltern von Kindern mit angeborenen Herzfehlern mit Rat, Tat und vielfältiger Unterstützung gestärkt und informiert werden.

Karten gibt es im Park der Gärten und bei allen Verkaufsstellen von Nordwest-Ticket. NWZ-Abonnenten erhalten einen NWZ Card Rabatt auf Ihre Karten in den NWZ-Geschäftsstellen und bei allen NWZ-Annahmestellen, die an das Ticketsystem von Nordwest-Ticket angebunden sind. Bei Bestellungen unter Telefon  0441/99 88 77 66 oder www.nordwestticket.de ggf. zzgl. Buchungs- und Versandkosten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.