• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Veranstaltung: Partygäste feiern die 90er

02.07.2018

Bad Zwischenahn Löwenmäulchen, Alpenrosen und Fächerblumen, Schwarzkiefer und Eibe – und inmitten all dieser prächtigen Schönheiten eine riesige Partylandschaft. Im Park der Gärten in Bad Zwischenahn wurde bei der erstmaligen Ausgabe der „Gartenparty” ordentlich gefeiert. An einem der längsten und sonnigsten Tage des Jahres versammelten sich hier am Freitag ab 20 Uhr Alt und Jung, um bei wunderbarem Wetter die Kulisse, die Musik und die gemütliche Atmosphäre zu genießen.

Das Motto der Gartenparty „Zurück in die 90er! Zurück zu Boybands und Girlgroups, zu Grunge und deutschen Hip-Hop, zu Drum and Bass, zu Retro-Schlager und EuroDance“ wurde voll erfüllt. Auf zwei Tanzflächen konnten die Besucher bis in die späte Nacht hinein zu den bekanntesten Hits abfeiern. DJ Ismet Tolan legte im im Partyzelt Lieder wie „Wannabe”, „Sing Hallelujah” und „Saturday Night” auf und sorgte damit für nostalgische Party-Gefühle. Im Glashaus-Restaurant wurde die ganze Nacht lang zu Nirvana, Oasis, Pearl Jam, Fettes Brot und Co. abgerockt.

Auf Liegen, Strohballen und Decken auf Wiesen und Hügeln war genug Platz für die zahlreichen Besucher, die eine Pause vom Feiern einlegen wollten. Viele Gäste nutzten zudem die Gelegenheit, durch den mit bunten Lichtern beleuchteten Park zu schlendern und allerlei neue Pflanzen zu entdecken. Andere wiederum verweilten an der einladenden Tischinsel unter freiem Himmel in der Mitte zwischen den beiden Tanzflächen. Diese war aufwendig mit Lichterketten und frisch gepflückten Blumen geschmückt, Decken sorgten in den kühleren Abendstunden für gemütliche Wärme.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Um kulinarischen Genuss und Erfrischung bei den hochsommerlichen Temperaturen kümmerten sich die Mitarbeiter an einer Vielzahl von Ständen wie dem „Stullentruck”. „Kaffee Käthe“ versorgte alle müde werdenden Tänzer mit Kaffeespezialitäten, und das Team von Patio Oldenburg mixte Cocktails für die Feierwütigen. „Ich find’s super, dass wir dabei sein können. Das Wetter ist schön, die Leute lächeln und haben Bock auf Cocktails – es ist einfach Urlaubsatmosphäre“, fasste Tolga Borali, Betreiber des Patio Oldenburg, das Klima der Veranstaltung zusammen.

Neben der außergewöhnlichen Location gab es eine weitere Besonderheit bei der Gartenparty: Menschen jeden Alters feierten hier. Ältere Besucher des Kurorts Bad Zwischenahn, Menschen, die in den 90ern aufgewachsen waren, und auch Jugendliche – zusammen machten sie eine beträchtliche Summe von rund 2500 Gästen aus.

Die Organisatoren zeigten sich zufrieden. Bei der Gartenparty seien mehr Besucher als bei jeder anderen Veranstaltung der Reihe „Zu Gast im Park“ gekommen, die Veranstaltung sei somit „ein voller Erfolg“ gewesen, so Diana Rolfes, Leiterin des Veranstaltungsmanagement des Park der Gärten. Das schreit nach Wiederholung. Rolfes zeigt sich optimistisch: „Aufgrund des Erfolges wird es im nächsten Jahr definitiv eine Gartenparty geben.”

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.