• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

„Bounce“ lässt es krachen

28.01.2014

Westerstede Mit einem Konzert von „Bounce“ setzt die Vortragsvereinigung Westerstede ihre erfolgreiche Reihe der Auftritte von Tribute-Bands fort. Nach Konzerten mit „True Collins“, „Voodoo Lounge“, „Echoes“, „Queen 2“, „Dire Strats“ und „Sifunkel“ kommen am Freitag, 14. Februar, diesmal Fans von „Bon Jovi“ auf ihre Kosten. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Dannemann-Forum.

Bekannte Songs

Zum umfangreichen Repertoire von „Bounce“ gehören alle bekannten Songs der Original-Rockband wie „Bed Of Roses“, „It’s My Life“ oder „Have A Nice Day“ – von energiegeladenen Hits bis hin zu gefühlvollen Balladen aus mehr als 25 Jahren Rock­geschichte.

Auch die Coverband hat während ihres mittlerweile zehnjährigen Bestehens schon zahlreiche Fans gewonnen, was die stets gut gefüllten Säle und Konzerthallen belegen.

Mit starker Bühnenpräsens und eindrucksvoller Stimme hat sich Sänger und Frontmann Oliver Henrich einen Namen gemacht. Er und die weiteren vier Musiker sind ein eingespieltes Team. Sie wollen mit Hilfe von Originalinstrumenten, einem beeindruckenden Lichtspektakel „Bon-Jovi“-Titel möglichst authentisch rüberbringen, ihnen gleichzeitig aber auch eine eigene Note verleihen.

Hohes Niveau

„Das selbst gesetzte Ziel der fünf Musiker ist es, den Zuschauern einen Abend auf höchstem musikalischen und technischen Niveau zu bieten! Emotionen erzeugen und transportieren – darum geht es“, verspricht die Band auf ihrer Homepage.

Eintrittskarten für dieses Konzert sind bereits im Vorverkauf zu haben. Sie kosten 17 Euro beziehungsweise 13 Euro und können bei der Touristik im Westersteder Rathaus sowie in der Buchhandlung „Lesezeichen“ an der Peterstraße erworben werden. An der Abendkasse zahlen die Besucher dann 19 Euro, beziehungsweise 15 Euro.

Auch bei der Vortragsvereinigung Westerstede können Eintrittskarten telefonisch unter Telefon   04488/7637911 bestellt werden. Das Büro ist während der Schulzeit immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr besetzt.


     www.vortragsvereinigung.de 
     www.bonjovitribute.de 
Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2604
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.