• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Schützen zum Saisonende gut aufgelegt

19.09.2017

Delfshausen Zum Abschluss der Schützenfestsaison in der Gemeinde Rastede wurde am Wochenende in Delfshausen noch einmal ausgiebig gefeiert. Das Dorf- und Schützenfest, das vom Schützenverein Delfshausen und dem Boßelerverein Delfshausen organisiert worden war, lockte viele Besucher. „Stimmung und Beteiligung waren gut“, freute sich Hartmut Grund vom Schützenverein Delfshausen.

Den großen Festumzug über die Dörpstraat in Delfshausen verfolgten am Sonntagnachmittag zahlreiche Anwohner, die zuvor auch das Dorf für das Schützenfest geschmückt hatten. Neben den beiden gastgebenden Vereinen beteiligten sich an dem Festmarsch auch die Schützenvereine Hahn, Hankhausen, Neusüdende, Nethen, Rastede und Rönnelmoor, der Boßelverein Salzendeich und der Spielmanns- und Fanfarenzug Hahn-Nethen.

Den Auftakt der Feierlichkeiten hatte am Samstagabend ein Dreikampf für jedermann gebildet. Wegen des schlechten Wetters musste hier aber umgeplant werden. Weil die Weiden zu nass waren, konnte die Disziplin Schleuderball nicht wie geplant stattfinden. Stattdessen wurde auf einer Mini-Kegelbahn gespielt.

15 Mannschaften beteiligten sich an dem Wettbewerb. Im Anschluss wurde dann beim Festball gefeiert – mit mehr als 100 Gästen, freuten sich die Organisatoren.

Frank Jacob
Rastede/Wiefelstede
Redaktion Rastede
Tel:
04402 9988 2620

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.