• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Hauptversammlung: Dieses Jahr kein Schützenfest in Nethen

09.02.2017

Nethen In Nethen wird es in diesem Jahr kein Schützenfest auf dem Dorfplatz geben. Das berichtet Reiner Wessels, 1. Vorsitzender des Schützenvereins, nach der Jahreshauptversammlung. Der Grund: Im vergangenen Jahr ist die Zeltwirtin plötzlich verstorben. Dem Verein sei es nicht gelungen, für den Zeltbetrieb einen Nachfolger zu finden. Die Verhandlungen mit anderen Zeltbetrieben seien negativ verlaufen. Wessels: „Somit haben wir uns entschlossen, einen anderen Weg einzuschlagen.“

Anstelle des Schützenfestes soll es am Samstag, 24. Juni, eine eintägige Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus in Nethen geben. Unter dem Motto „Nethener Schützen laden ein“ will der Verein einen Tag der offenen Tür veranstalten und dabei auch seine neue elektronische Scheibenschießanlage der Öffentlichkeit vorstellen. Abends soll im Dorfgemeinschaftshaus dann eine Party stattfinden.

Auch wenn der Verein in diesem Jahr kein Schützenfest veranstalten wird, soll trotzdem ein Königshaus ermittelt werden. Wie Wessels berichtet, findet das Königsschießen am 22. April statt. Festhalten wird der Verein zudem an seiner Schießwoche, die bislang immer traditionell vor dem Schützenfest veranstaltet wurde. Sie findet in diesem Jahr bereits vom 16. bis 19. Mai statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Anschaffung der neuen elektronischen Scheibenschießanlage wurde von den Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung einstimmig beschlossen. Wessels teilt mit, dass dafür bei der Gemeinde, beim Landkreis und beim Landessportbund bereits Anträge auf finanzielle Zuschüsse gestellt und positiv beschieden wurden. „Der Einbau dieser Anlage soll Ende März erfolgen“, berichtet Wessels.

Darüber hinaus standen Ehrungen und Wahlen auf der Tagesordnung. Für 60-jährige Mitgliedschaft wurden Helmut Knutzen, Manfred Müller und Heinz-Günther Schulz geehrt. Seit 50 Jahren gehören Hermann Schmidt, Johann Kreye, Walter Wittje und Wolfgang Politz dem Verein an. Auf 25-jährige Mitgliedschaft blickt Dennis Meinen zurück. Für seine Tätigkeit als Fahnenträger von 1989 bis 2017 wurde Günter Meyer geehrt. Er wurde zum Ehrenfahnenträger ernannt.

Bei den Wahlen wurden für vier Jahre in ihren Ämtern bestätigt: Hartmut Heinen als Schrift- und Kassenführer, Gertrud von Kampen als Damensportleiterin, Doris Lübben als stellvertretende Damensportleiterin und Jens Strothmann als 2. Fahnenträger. Neu gewählt wurden Carsten Tapken als 1. Fahnenträger und Thomas Steinker als 3. Fahnenträger.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.