• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Dorfstraße verwandelt sich in Trödelmeile

02.09.2016

Friedrichsfehn Die Dorfstraße verwandelt sich an diesem Sonntag, 4. September, in eine Trödelmeile. Entlang der für den Fahrzeugverkehr gesperrten Straße laden Stände zum Verweilen ein, es gibt Mitmachaktionen, Spielstände und mehr. In Friedrichsfehn wird an diesem Tag das traditionelle Dorffest gefeiert, zu dem der Ortsverein (OV) Friedrichsfehn alle Bürger der Ortschaft und Interessierte herzlich einlädt.

Die Bühne mit den musikalischen Beiträgen wird dieses Mal nicht an der Dorfstraße, sondern auf dem neu gestalteten Dorfplatz aufgebaut. Hier treten der Shanty-Chor Friedrichsfehn (12 Uhr), das „Chorchestra“ der Grund- und Oberschule (GOBS) der Ortschaft (13.15 Uhr), die Jugendband „Reset“ (13.30 Uhr), das Orchester „Takt und Töne“ (15 Uhr) und um 16.45 Uhr zum Finale „Supergrobi“ mit Musik aus den letzten Jahrzehnten auf. Rund um die Bühne bieten auf dem Dorfplatz die örtlichen Vereine kulinarische Leckereien an.

Ein zweiter Treffpunkt wird der umgebaute Bushalteplatz an der Dorfstraße sein. Ein großer Café- und Biergarten lädt zum Verweilen ein, die Kindergärten locken mit verschiedenen Aktionen, ein E-GoCart, ein Bungee-Trampolin und eine Riesenrutsche dürften vor allem die jungen Besucher anlocken. Gleich nebenan bietet die Kirche ein Café unter dem Glockenturm an, dazu Aktionen für Kinder und einen Bücherflohmarkt.

Der Seniorenclub „Frohe Runde“ bietet wieder selbst gemachte Leckereien an, die Pfadfinder backen am offenen Feuer Stockbrot, ein Torwandschießen und die beliebten Luftballonfiguren runden ein buntes Angebot ab.

Auf trockenes Wetter hoffen die Organisatoren des Ortsvereins Friedrichsfehn unter ihrem 1. Vorsitzenden Erhard Hennig-Weltzien. Mit der Einbindung des neuen Dorfplatzes wird das Dorffest noch attraktiver. Dazu haben die Geschäfte im Ort von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden zu einem Bummel ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.