• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Tv-Spiel: Drei Autos auf einen Schlag gewonnen

12.05.2012

HOWIEK Janet Thyen aus Howiek kann ihr Glück noch gar nicht fassen. Bei der Pro-Sieben-Show „Schlag den Raab“ hat sie nicht nur ein Auto gewonnen, sondern auf einen Schlag sogar drei. „Inzwischen weiß es schon das ganze Ammerland“, erzählt sie.

Zu Beginn der Sendung wurde eine Frage gestellt, die sie richtig beantwortete und hatte dann noch das Losglück auf ihrer Seite. „Mein Mann und ich beteiligen uns normalerweise nicht an solchen Gewinnspielen, hier haben wir es aber probiert. Fünf Mal haben wir während der Sendung angerufen und sind dann durchgekommen“, schildert Janet Thyen den Ablauf. Dass sie schließlich als Gewinnerin bekannt gegeben wurde, hatte sie sich trotzdem nicht vorstellen können. „Man sieht das immer bei anderen und denkt: Das passiert mir nicht.“

Die drei Autos kann das Ehepaar gut gebrauchen. Das eigene ist schon in die Jahre gekommen und soll nun ausgetauscht werden, das zweite erhält der Sohn und das dritte soll verkauft werden. An diesem Montag wird der Preis offiziell übergeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2604
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.