• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Autorin liest in Edewecht vor

27.10.2017

Edewecht „Nach dem Urlaub ist vor Weihnachten“ lautet das Motto einer Lesung, die am Freitag, 3. November, ab 20 Uhr in der Buchhandlung Haase, Hauptstraße 73, in Edewecht stattfindet.

Inge Merkentrup, eine Autorin aus Oldenburg, wird einige ihrer Geschichten vorlesen. Angefangen zu schreiben hat Inge Merkentrup in Teenagerjahren und setzte das Scheiben während ihres Studiums der Germanistik fort. Im Laufe der Jahre sind viele Geschichten und Einzeltexte entstanden.

Im Isensee Verlag Oldenburg (www.isensee.de) wurden bisher drei ihrer Bücher veröffentlicht. Das 2008 erschienene Buch „Ganz nebenbei“, das Buch „Schatzmutter schießt scharf“ (2009) das die Autorin auf Lesereisen in bisher fünf Bundesländern vorgestellt hat und in dem es um Gewalt in Beziehungen geht und „Allt/Dagsironien“ (2012). Darin ironisiert die Autorin Alltagsthemen wie u.a. Urlaub, Shoppen, Ernährung und Sport. Zur besonderen Atmosphäre verlegt die Autorin das Geschehen mehrmals in einen Waschsalon. 2016 veröffentlichte sie den Roman „Charlotte von Stein lädt zum Tee“ im Brighton Verlag.

Der Eintritt für die Lesung in der Buchhandlung Haase am kommenden Freitag kostet 10 Euro. Mehr Informationen unter Telefon   0 44 05/43 08.

Weitere Nachrichten:

Isensee-Verlag | Weihnachten