• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Trauer um engagierte Ida Ahlers

25.01.2019

Edewecht Edewecht trauert. Im Alter von 95 Jahren ist Ida Ahlers bereits am vergangenen Samstag verstorben. Ahlers, die auf einem landwirtschaftlichen Hof aufgewachsen und gelebt hat, zählte zu den drei Gründerinnen des Landfrauenvereins Edewecht, um Frauen die Möglichkeit zu geben, sich auch außerhalb der Landwirtschaft treffen zu können.

Darüber hinaus war die Edewechterin mehr als 70 Jahre lang als Mitglied im Gemischten Chor Edewecht aktiv. Auch als Theaterspielerin war Ida Ahlers keine Unbekannte: So wirkte sie schon in frühen Jahren in der Theatergruppe des Heimatvereins mit, bevor sie schließlich selbst für mehr als 30 Jahre die Theatergruppe der Edewechter Feuerwehr leitete. Auch nachdem sie die Gruppe abgegeben hatte, war sie stets als Gast bei den Aufführungen zugegen. Der Landwirtschaft, dem Chorgesang und dem Theaterspiel war Ida Ahlers ein Leben lang verbunden. Die Gemeinde Edewecht verliert mit ihr eine beliebte und engagierte Mitbürgerin.


Online kondolieren unter   www.nwz-trauer.de 
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Ingo Schmidt Redakteur / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2612
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.