• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Ausstellung: Landschaften aus zehn Blickwinkeln

07.03.2019

Eyhausen Nicht jedes der Ölbilder von Wolfgang Mages ist auf den ersten Blick als Landschaft zu erkennen. Bei genauerem Hinsehen erscheinen in den wuchtigen expressiven und sehr farbigen Pinselstrichen dann doch Blumenfelder, Wege, Hecken und auch Häuser. Der Nürnberger Maler und Grafiker bildet mit seinen Landschaften in Öl auf Leinwand das Zentrum der neuen Ausstellung in der Galerie Moderne von Puck Steinbrecher, Am Delf 37.

Unter dem Titel „Wolfgang Mages und weitere landschaftliche Positionen“ zeigt die Galerie bis zum 12. Mai auch Werke von neun weiteren Künstlerinnen und Künstlern. Ebenfalls einen zweiten Blick wert sind die Werke von Jub Mönster: Er kauft alte Landschaftsgemälde und malt realistische, in die Ferne blickende Menschen hinein, manchmal auch einen Rahmen oder ein Fenster, durch das Ausschnitte des alten Gemäldes zu sehen sind. Darüber hinaus gibt es verschiedenste Landschaften zu sehen. Realistische Darstellungen kommen von Michael Rausch, Michael Schreiber und Werner Heinze, Expressive Werke sind von Bernd Zimmer und Ronald Franke zu sehen, landschaftliche Abstraktionen steuern Katharina Lichtenscheidt, Ron van der Werf und Puck Steinbrecher selbst bei.

Eröffnet wird die Ausstellung am kommenden Sonntag, 10. März, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr. Wolfgang Mages wird nicht nur selbst anwesend sein, er wird auch direkt vor den Gästen der Eröffnung arbeiten und die Entstehung eines Siebdrucks in der Galerie demonstrieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.