• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Rickey Paulding verlängert um zwei Jahre!
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Ewe Baskets Oldenburg
Rickey Paulding verlängert um zwei Jahre!

NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Feuerwehr Ofen brennt auf Nachwuchs

20.11.2015

Ofen Nachwuchsgewinnung ist nicht zuletzt angesichts eines immer größeren Freizeitangebotes für viele Vereine und Organisationen ein wichtiges Thema. Auch den Feuerwehren brennt das Thema auf den Nägeln. In der Gemeinde Bad Zwischenahn kümmert man sich bereits seit 1971 mit der Jugendfeuerwehr Dänikhorst um den Nachwuchs in der Altersgruppe von zehn bis 18 Jahren. Mit der Gründung der Jugendfeuerwehr Elmendorf wird diese Nachwuchsarbeit seit 2014 verstärkt.

Und erst im Oktober hatte es in Ohrwege eine Informationsveranstaltung zur Gründung einer ersten Kinderfeuerwehr in der Gemeinde gegeben, die auf großes Interesse gestoßen war. Am 28. November findet dort ein nächster Schnuppertag statt. Die Gründungsversammlung soll Anfang Januar folgen. Weitere Informationen zu der Ohrweger Gruppe gibt es unter Telefon   04403/71923. Jugendfeuerwehren in der Gemeinde gibt es in Dänikhorst und in Elmendorf.

Auf diesen Weg macht sich jetzt auch die Freiwillige Feuerwehr Ofen. Auch sie möchte eine Kinderfeuerwehr einrichten. Zur Infoveranstaltung laden die Verantwortlichen interessierte Mädchen und Jungen (mit ihren Eltern) für Sonntag, 22. November, ins Feuerwehrgerätehaus an der Hermann-Ehlers-Straße 5c ein.

Unter Leitung von Nicole Aßmann, Franziska Thöle und Sascha Potthoff ist eine Gruppe mit bis zu 20 Kindern geplant, die sich im Abstand von drei Wochen, sonnabends von 15 bis 16.30 Uhr zu den unterschiedlichsten Aktivitäten trifft. Dazu gehören Spiel und Sport, Basteln, Brandschutzerziehung und viele Dinge mehr, die Kameradschaft, Teamgeist und die sozialen Kompetenzen fördern.

Nach dem offiziellen Teil an diesem Sonntag stehen den Besuchern die Türen zur Erkundung von Fahrzeugen und Feuerwehrhaus offen. An Spritzwänden kann der interessierte Nachwuchs schon mal das Löschen üben, während die Fragen der Eltern beantwortet werden.

Markus Minten Redaktionsleitung Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2301
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.