• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Gemeinsam besinnliche Stunden verbringen

29.11.2016

Augustfehn Ii Sich gemeinsam auf die Weihnachtszeit einstimmen – das können Menschen aus Augustfehn II und III sowie aus Klauhörn, die an Veranstaltungen des „Lebendigen Adventskalenders“ teilnehmen. Der Ortsbürgerverein Augustfehn Stahlwerk hat die Aktion vorbereitet.

Vom 1. bis 24. Dezember wird jeden Tag symbolisch eine Tür des Adventskalenders geöffnet. Bei einem Heißgetränk trifft man sich in gemütlicher Runde, Becher sollten mitgebracht werden. Die Veranstaltungen beginnen um 18.30 Uhr. Ausnahmen sind am Dienstag, 6. Dezember, wenn der Nikolaus um 16.30 Uhr bei der Grundschule Augustfehn und um 18.30 Uhr am Boßelerheim Klauhörn erwartet wird, sowie am 24. Dezember bei Gödes (11 Uhr).

Folgendes ist geplant: Donnerstag, 1. Dezember: Treffpunkt Stahlwerkstr. 162 bei Anne und Uwe Schaa.
Freitag, 2. Dezember: Alte Siedlung 36, Monika und Stefan Cordes. Sonnabend, 3. Dezember: Gewerbegebiet, Marion und Jörg Ripken. Sonntag, 4. Dezember: Kindergarten Neue Siedlung, Kindergartenförderverein.
Montag, 5. Dezember: Stahlwerkstr. 104, Fenny und Johann Lüür.
Dienstag, 6. Dezember: Grundschule Augustfehn II, Ortsbürgerverein.
Mittwoch, 7. Dezember: Stahlwerkstr. 79, Renate und Hermann Klefer.
Donnerstag, 8. Dezember: Stahlwerkstr. 166 a, Silvia und Ralf Rädeker.
Freitag, 9. Dezember: Neue Siedlung 26, Anita und Andreas Bruns.
Sonnabend, 10. Dezember: Neue Str. 20, Ilona und Mario Redeker.
Sonntag, 11. Dezember: Stahlwerkstr. 174, Toni und Fritz Scholljegerdes.
Montag, 12. Dezember: Sonnentauweg 3, Karin und Dieter Meyer.
Dienstag, 13. Dezember: Am Kanal, Sigrid Bunger.
Mittwoch, 14. Dezember: Unter den Birken 22, Gabi und Rudi Wardenburg.
Donnerstag, 15. Dezember: Neue Str. 12, Gerlinde und Theo Becker.
Freitag, 16. Dezember: Eichenstr. 14, Heimat- und Boßelverein Klauhörn.
Sonnabend, 17. Dezember: Am Kanal 159, Irmgard und Werner Meyer.
Sonntag, 18. Dezember: Alte Siedlung 4, Marion Martens und Holger Dierks.
Montag, 19. Dezember: An den Wiesen 8, Desiree und Carsten Reiners.
Dienstag, 20. Dezember: Eichenstr. 26, Anne und Erwin Eilers.
Mittwoch, 21. Dezember: Am Kanal 108, Kirsten und Kai Borchers.
Donnerstag, 22. Dezember: Alte Siedlung 43, Sonja und Günter Fischer.
Freitag, 23. Dezember: Am Kanal 149, Waltraud und Andreas Hinrichs.
Sonnabend, 24. Dezember: Friedenskirche, Elisabeth und Bernd Göde.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.