• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Erntefeier In Godensholt: Bunter Korso im Sonnenschein

23.09.2019

Godensholt Am vergangenen Wochenende stand nach drei Jahren wieder das obligatorische Erntefest in Godensholt an. Der Ortsbürgerverein hatte in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Godensholt und der Unterstützung aller örtlichen Vereine ein buntes Programm vorbereitet.

„Die Tensinger haben eine wunderbare Andacht mit Gesangseinlagen gestaltet“, schwärmt Christiane Nienaber, Vorsitzende des OBV, vom Auftakt des Erntefestes am letzten Freitagabend. Inhaltlich sei es um das Wort „Danke“ gegangen, das vieles in Menschen auslösen und bewirken könne.

Hockenball

Die knapp 70 Besucher seien von der Andacht sehr angetan gewesen. Das anschließende Binden der Erntekrone sei dank der zahlreichen Unterstützung zügig von der Hand gegangen und habe allen Spaß gemacht. „Es war ein schöner Abend mit einem großen Zusammengehörigkeitsgefühl und ein gelungener Auftakt für das Erntefest in Godensholt“, freute sich Christiane Nienaber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Samstag stand in der Turnhalle der „Hockenball“ auf dem Programm. „Rund 150 Leute waren da und haben schön gefeiert“, so die Vorsitzende, die sich über ein gemischtes Publikum aller Altersstufen gefreut hat.

Bei herrlichem Spätsommerwetter zog am gestrigen Sonntag der Ernteumzug durch Godensholt. Angeführt von der Erntekrone und dem Schützenspielmannszug Ocholt-Howiek folgten mehr als 25 ideenreich geschmückte Wagen und verkleidete Fußgruppen dem Korso. Die Freiwillige Feuerwehr und das Rote Kreuz begleiteten den Umzug. Da war ein fast fertiger Bauwagen unterwegs, die „Wittenheister“ hatten Getreideernte „anno dazumal“ thematisiert, die Erntekids hatten einen Erntewagen dekoriert und die Nachbarn aus Loher Ostmark ein Haus für „Insektenkraam“ auf einen Anhänger gebaut, „Trolle up Tour“ waren unterwegs, die Vespertiet wurde eingehalten und der Goldrausch ist inzwischen auch in Godensholt angekommen. Besonders war, dass mehrere Umzugswagen von historischen und vielfach bunt geschmückten Traktoren gezogen wurden.

Festrede

Nach dem Umzug und dem Aufziehen der Erntekrone hielt der Bundestagsabgeordnete Stephan Albani die Festrede auf dem Dorfplatz. Cafeteria, Kinderprogramm und Tombola rundeten das Programm des diesjährigen Erntefestes in Godensholt ab. Wie Christiane Nienaber erzählte, habe es bereits nach den ersten zwei Tagen viel Lob für ein gelungenes Erntefest gegeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.