• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Griff in musikalische Zauberkiste

12.01.2012

WESTERSTEDE Seit nunmehr sieben Jahren hat es Tradition, dass das „Salonorchester ungestüm“ aus Bad Zwischenahn sein neues Programm erstmalig in Westerstede auf Einladung des Bahnhofsvereins im Güterschuppen vorstellt. An diesem Sonntag, 15. Januar, dient den Musikern ab 11.15 Uhr erneut die Kreisstadt als „Testmarkt“, um zu sehen, wie die für 2012 einstudierten Nummern beim Publikum ankommen.

Gleichzeitig wird mit dem Neujahrskonzert „Aus der musikalischen Zauberkiste“ die Reihe der Veranstaltungen im Güterschuppen in diesem Jahr eingeläutet. Nach den Erfolgen der Vergangenheit wollen die elegant gekleideten und stets gut gelaunten „Ungestümen“ erneut ein tönendes Feuerwerk mit Titeln wie „Winterstürme“ und „Zauber von Berlin“ entzünden, wird in der Ankündigung für den Auftritt geworben. Charmant moderiert, gefühlvoll gesungen und mit Spielfreude präsentiert, biete das Salonorchester ein einzigartiges Klangerlebnis besonderer Güte, heißt es weiter. Ein Xylofon-Solo soll die Besucher ebenso unterhalten wie eine Hommage an den amerikanischen Komiker Jerry Lewis und seinen legendären Musik-Sketch „Die Schreibmaschine“.

Eintrittskarten für dieses Konzerterlebnis sind noch erhältlich bei der Buchhandlung Lesezeichen, Peterstraße 17 (Telefon  04488/ 71881), oder bei der Touristik Westerstede, Am Markt (Telefon  04488/19433). Eile ist geboten, denn viele Karten gibt es laut Auskunft der Organisatoren nicht mehr.

 @   http://www.salonorchester.org

Sebastian Kelm Apen / Redaktion Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2603
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.