• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Großes Fest im grünen Garten

24.08.2016

Jeddeloh I Gleich mehrere Gründe zum Feiern gibt es auf dem Hof von Anke und Brun zu Jeddeloh. Für diesen Sonntag, 28. August, hat das Paar zusammen mit vielen Mitstreitern ein großes Fest organisiert.

Seit Jahren beteiligen sich die beiden an der Aktion offenen Gärten. Viele Besucher besichtigten bereits das Gelände oder nahmen an Veranstaltungen im Garten und auf dem Hof teil. Für die größer werdenden Gruppen und das stetig steigende Interesse reichten die vorhandenen Anlagen nicht mehr aus. Deshalb nahm Anke zu Jeddeloh sich vor, die zum Hof gehörende Scheune so auszubauen.

Fußböden und Wände wurden neu gestaltet, diverse Umbauten erledigt. Und nun wird auch vielen Künstlern die Möglichkeit gegeben, ihre Bilder auszustellen.

Es hat lange gedauert, bis die Antragstellung im Rahmen des Leader-Programms (EU-Förderung) fertig war. Aber nun ist es geschafft – mit dem Umbau wird es möglich sein, größere Veranstaltungen auf dem Hof auch in Verbindung mit dem offenen Garten durchzuführen.

Dies soll exemplarisch am 28. August von 11 Uhr bis 18 Uhr geschehen. Zahlreichen Personen und Einrichtungen werden den Tag mitgestalten. Angeboten werden: Backtag mit dem örtlichen Bäcker Frank von Aschwege: Es gibt traditionelles Schwarzbrot, Butterkuchen und Flammkuchen und weitere Köstlichkeiten.
Der Geflügelzüchterverein stellt einige Rassegeflügel aus.   Die Naturfloristin Anne Bunjes ist mit Sträußen und Gestecken dabei. Frank Neumann vom Luftschloss Ekern präsentiert sein Angebot.   Kräuterexpertin Rita Büsing stellt Kräutersalze, Marmeladen und Liköre vor.  Birgit Oetje zeigt Drechselarbeiten.
Susanne Janßen bietet selbst gemachte Rinderbratwurst von Tieren aus Weidehaltung an.
Antje Hatzler, hausärztliche Internistin aus Bad Zwischenahn demonstriert Kneippanwendungen.
Die Foto AG des Vereins zur Förderung der Gartenkultur Bad Zwischenahn-Rostrup präsentiert eine Bilderausstellung vom Park der Gärten.  Christine Bockelmann, Künstlerin aus Osterscheps präsentiert ihre Bilder.
Das Veranstaltungsforum übernimmt die Bewirtung mit Getränken.

Klaus Groß wird als Vorsitzender der LAG Parklandschaft Ammerland die Gäste begrüßen. Außerdem wird Marlis Puls, Regionalmanagerin der Leader-Region das EU-Programm erläutern.

Weitere Nachrichten:

Hof zu Jeddeloh | EU | LAG | Park der Gärten

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.