• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

FEIER: Helga und Heinz Cordes feiern „Diamantene“

16.12.2008

MOORBURG Das Fest der Diamantenen Hochzeit feierten jetzt Heinz Cordes und Ehefrau Helga. 1948 hatten sie sich in der Kirche zu Varel das Ja-Wort gegeben. Die Grüne Hochzeit wurde auf der Diele der Brauteltern in Heubült mit selbst gebranntem Schnaps gefeiert.

Helga Cordes stammt aus Heubült, Ehemann Heinz aus Jethausermoor. Kennen gelernt hat sich das junge Paar 1947 auf dem Tanzboden in einer Gaststätte in Heubült.

Nach der Hochzeit wohnte das Ehepaar Cordes anfangs noch in Neuenwege, dann 13 Jahre lang in Marx und seit 1977 in Moorburg – bei seinem Sohn und dessen Familie.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Jubilare, beide 81 Jahre alt, arbeiten gerne in ihrem Blumen- und Gemüsegarten und nehmen regelmäßig am Altennachmittag in Moorburg teil. Sie haben zwei Töchter, einen Sohn, Schwiegerkinder, fünf Enkelkinder und drei Urenkel.

Am Sonnabend, 20. Dezember, geht es für die Gewinner ins Nostalgiezelt an der Oldenburger Weser-Ems-Halle. Um 14 Uhr beginnt das große Zirkusspektakel.

Von Karoline Schulz

Westerstede Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk dürfen sich 25 NWZ-Leser aus dem Ammerland freuen. Sie hatten sich an der Karten-Verlosung für den dritten Oldenburger Weihnachtszirkus beteiligt, der von Freitag, 19., bis Mittwoch, 31. Dezember, mit seinem großen Nostalgiezelt an der Weser-Ems-Halle gastiert. Beteiligt sind Artisten, Jongleure, Musiker und Akrobaten, darunter bekannte Größen wie Roncalli-Clown Pic und Joey Kelly, der als Filou, Hochseilartist, Sänger und Moderator gleich in mehreren Rollen zu sehen sein wird.

Regisseur Thomas Bruchhäuser und der musikalische Leiter Alex Olivari haben eine einzigartige Show für alle Sinne geschaffen, welche die ganze Familie in ihren Bann ziehen wird. Rund 30 000 Besucher sahen sich den Oldenburger Weihnachtszirkus im vorigen Jahr an. Begeistert war aber nicht nur das Publikum, sondern auch die Akteure. Joey Kelly gefiel es in Oldenburg so gut, dass er auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie sein wollte.

Für kurzweilige Unterhaltung und viel Spaß sorgen außerdem der aus der ZDF-Serie „Hallo Robbie“ bekannte Seelöwe, der mit drei seiner „Kollegen“ nach Oldenburg kommen wird, sowie Clown Sergej und Komiker David Paschke – letzterer unter anderem in den Rollen als komischer Assistent und als Hotelpage.

Über jeweils zwei Eintrittskarten für das große Zirkusspektakel am Sonnabend, 20. Dezember, um 14 Uhr dürfen sich freuen: Claudia Homburg, Bad Zwischenahn; Bettina Brunken, Ohrwege; Insa Sprung, Edewecht; Manfred Ambrosius, Edewecht; Carmen Harms, Edewecht; Helga Deeken, Jeddeloh; Anke Budelmann, Rastede; Irmgard Waschull, Rastede; Irmgard Walter, Rastede; Daniela Hadeler, Rastede; Elke Lange, Rastede; Tanja Witters, Rastede; Edzard Wulf, Rastede; Elisabeth von Minden, Bad Zwischenahn; Marcel Gertje, Westerstede; Hannelore Lübben, Bad Zwischenahn; Carola Smakker, Wiefelstede; Geke Martens, Wiefelstede; Sabrina Battel, Wiefelstede; Heike Raudszus, Augustfehn; Hanna Bittner, Apen; Annelene Müller, Apen; Lina ter Haseborg, Westerstede; Katharina Görsdorf, Westerstede sowie Hans-Gerd Becker, Westerstede. Alle Gewinner bekommen ihre Eintrittskarten für den Oldenburger Weihnachtszirkus in den nächsten Tagen zugesandt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.