• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Marktpartie: Hier amüsieren sich Familien

16.05.2017

Edewecht Alles neu macht der Mai – und gelegentlich so manches sogar zum XXL-Format. So die Edewechter Marktpartie auf dem Marktplatz, für die die Veranstalter in diesem Jahr gleich drei Tage buntes Programm vorgesehen haben.

Programm

Die Marktpartie ist auf drei Tage angelegt.

Am Freitag, 19. Mai, beginnt um 19 Uhr der „1. Edewechter Firmen-Freitag“, ab 20 Uhr greift die Band „Bananaboyz“ aus Schweden zu den Instrumenten. Der Abend endet um Mitternacht.

Am Samstag, 20. Mai, geht’s um 19 Uhr mit der Marktparty los, ab 20 Uhr sorgen die „Bananaboyz“ wieder für Stimmung und werden ab 22 Uhr von DJ Lars Krüger abgelöst. Schluss mit Feiern ist dann um 3 Uhr.

Am Sonntag, 21. Mai, werden die Besucher der Marktpartie um 11 Uhr begrüßt. Neben einem bunten Programm mit Kunsthandwerkermarkt, vielen Spielangeboten sowie einem Flohmarkt gibt’s ein Bühnenprogramm. Ab 11.15 Uhr spielen die „Groove Onkels“ (weitere Auftritte: 13.15, 14.45 Uhr und 16.30 Uhr Uhr). Um 12 Uhr treten Esther Filly und Jens Sörensen mit „Stars and Soul in Concert“ auf, um 14 Uhr das Jongliertheater Hyronimus, um 15 Uhr „Frank und seine Freunde“, während „DruMba Augustfehn“ um 17 Uhr die Bühne erklimmen. Um 18 Uhr endet das Marktgeschehen.

Los geht’s schon am Freitag, 19. Mai, mit dem „1. Edewechter Firmen-Freitag“. „Der Firmen-Freitag soll ein tolles Erlebnis für alle werden, die gemeinsam feiern wollen. Dabei sind nicht nur Firmen, sondern auch Vereine, Straßengemeinschaften und Freundeskreise herzlich eingeladen, einen Tisch mit einem Fass Bier oder einigen Flaschen Wein und einigen Snacks zu buchen“, sagt Anja Rink vom Veranstaltungsforum Edewecht.

Stolz sind die Organisatoren darauf, mit der Band „Bananaboyz“ aus Schweden erstmals eine erfolgreiche Cover-Band auf der Marktpartie präsentieren zu können. Sowohl am Freitag als auch am Samstag, 20. Mai, dem zweiten Tag der Sause, wollen die Schweden für Partystimmung sorgen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonntag, 21. Mai, steht das große Kinderprogramm mit Modell-Truck-Parcours, zahlreichen Spielmöglichkeiten und unterhaltsamen Kinderkünstlern im Mittelpunkt. „Selbstverständlich bleibt das Veranstaltungsforum seinen Grundsätzen treu und wird das Kinder- und Familienprogramm wo immer möglich kostenlos oder kostengünstig gestalten“, so die Organisatoren.

Neben dem Angebot für Jungen und Mädchen wird ein Kunsthandwerkermarkt in Pagodenzelten aufgebaut. Erwartet werden Künstler und Handwerker aus den Werkbereichen Textil, Metall, Keramik, Schmuck, Porzellan und Holz. Viele Aussteller werden auch aktiv ihr Können unter Beweis stellen, so etwa ein Kettensägenschnitzer, der während des gesamten Markttages an einer Figur arbeitet, die anschließend zum Verkauf steht.


     www.veranstaltungsforum-edewecht.de 
Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.