• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Himmlische Lesung

25.10.2019

Ein „himmlisches“ Hörerlebnis verschaffte Jens „Jando“ Koch den Zuhörern im Dorfgemeinschaftshaus Kayhausen. Der Zwischenahner Autor, der Lesungen in seiner Heimatgemeinde üblicherweise ablehnt, machte für das Ammerland-Hospiz und eine Benefiz-Lesung eine Ausnahme. Gemeinsam mit den Schauspielern Christopher Groß und Ines Nieri las Jando aus seinen Büchern „Sternenreiter“ und „im Himmel gibt es einen Bahnhof“ und sorgte für Gänsehautmomente beim Publikum. Das sah auch Hospiz-Leiterin Kea Bünnemeyer so, die von „einem echten Hör-Erlebnis“ sprach und sich über eine Spendensumme von annähernd 1000 Euro freute. Musikalisch wurde der Abend von der Band Majanko begleitet.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.