• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

In jeder Woche mindestens ein Auftritt

30.03.2007

NETHEN NETHEN/WM - Beim Festival des Drum Corps Blue Lions morgen, Sonnabend, um 15 und um 20 Uhr in der großen Sporthalle Feldbreite geben sie eine Kostprobe ihres Könnens – die Aktiven des Spielmanns- und Fanfarenzuges Hahn-Nethen.

58 Mal trat der Musikzug im vergangenen Jahr bei den verschiedensten Veranstaltungen auf – vom Geburtstagsständchen über die Begleitung von Umzügen bis zu den Internationalen Musiktagen in Rastede, wo es in der Wettbewerbsklasse IIIa sogar einen ersten Platz gab.

In der Hauptversammlung wurde Thomas Kaper geehrt, der bei allen Auftritten dabei war. Urkunden erhielten auch Olaf und Angelika Pehrson für je 51 mitgelaufene Auftritte sowie Nancy Schulz für 50 Einsätze.

Ein besonderer Dank galt Ingrid Mandel, die seit 20 Jahren als Vorsitzende die Gemeinschaft zusammenhält. Sie wurde ebenso im Amt bestätigt wie der zweite Drummajor Sven Blohm, der dritte Drummajor Heiner Mandel, die zweite Schriftführerin Ina Schäfer sowie der zweite Kassenwart Detlef Wilksen. Carina Wilksen und Nancy Schulz wurden als Uniformwarte neu gewählt, und Thomas Kaper unterstützt nun die Instrumenten- und Gerätewarte Ines Maschmann, Sven Blohm und Heiner Mandel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.