• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Trecker-Treck: Kämpfen, bis der Schlepper bockt

30.07.2012

WEMKENDORF 120 Schlepper in sechs Gewichtsklassen von zweieinhalb bis zu zehn Tonnen tuckerten, donnerten und dröhnten am Sonnabendnachmittag zwischen Maisfeldern in Wemkendorf beim Versuch, die beiden Bremswagen auf dem Pullingplatz beim 8. Wemkendorfer Treck-Treck über die volle Distanz zu ziehen. Da hatte Moderator DJ Dan lautstark so manchen „Full Pulllll“ zu melden. Andere Fahrer kämpften, bis der Schlepper bockte, um Strecke zu machen. Hunderte Zuschauer verfolgten das Spektakel der Schlepper-Fans – und Mitorganisator Thorsten Helmers zeigte sich angesichts der Resonanz denn auch wieder sehr zufrieden mit der Veranstaltung.

Dabei hatten ihn und seine Mitstreiter Jan-Gerd Helmers und Heinz Eilers am frühen Sonnabendmorgen die heftigen Regenfälle zunächst doch sehr nervös gemacht. Am Nachmittag aber präsentierten sich die beiden Bahnen zwischen Maisfeldern wohlpräpariert, so dass sich die zum Pullen angetretenen Schlepperfahrer bis in die Abendstunden hinein versuchen konnten. Die Finalläufe endeten gegen 23.15 und fanden so teils bereits unter Flutlicht statt. In Wemkendorf treten im Gegensatz zu Veranstaltungen wie dem Pulling in Edewecht am kommenden Wochenende Standard-Schlepper an. In der Klasse 2,5 Tonnen sicherte sich Christoph Hammersen aus Neumarkhausen Platz 1; Platz 2 Günter Hanemann (Jade) und Platz 3 Fredo Haferkamp (Wiefelstede).. 3,5 Tonnen: 1. Theo Langhoop, Berne; 2. Henning Haferkamp, Wiefelstede; 3. Thomas Gramsch, Jade. 4,5 Tonnen: 1. Thorsten Schlangen, Neumarkhausen; 2. Hans-Dieter Lüers, Edewecht; 3. Sven Munderloh, Ovelgönne. 6 Tonnen: 1. Fabian Behrens, Wiefelstede; 2. Lars Thienken, Jade; 3. Torsten Schlangen, Neumarkhausen. 8 Tonnen: 1. Klaus Wiemken, Wiefelstede; 2. Michael Warband, Wiefelstede; 3. Reinhold Willenborg, Wardenburg. 10 Tonnen: 1. Hannes König, Nethen; 2. Reinhold Willenborg, Wardenburg; 3. Heiko Köster, Edewecht.

NWZTV zeigt einen Beitrag unter http://www.NWZonline.de/tv

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.