• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Konzert: Kammerorchester spielt mit vielen Klangfarben

10.11.2016

Bad Zwischenahn Sechsstimmig verwobene, malerische Klänge von Richard Strauss, goldener Barock aus dem sonnigen Italien von Corelli, schwermütige englische Renaissancemelodien von John Dowland und zum Abschluss ein quecksilbriges Jugendwerk von Mendelssohn-Bartholdy: Bei seinem Klangfarben-Konzert am Samstag, 12. November, um 17 Uhr in der St.-Johannes-Kirche Bad Zwischenahn, Am Brink 8, präsentiert das Oldenburger Kammerorchester vier ganz gegensätzliche Farbtupfer aus der musikalischen Palette für Streichorchester.

Dabei wird die Uhr am Ende vierhundert Jahre zurückgedreht, bis zu den „Lachrimae or Seaven Teares“ von John Dowland aus dem Jahr 1604, einer Ikone des elisabethanischen Zeitalters, als melancholische Stimmung beim höfischen Publikum in Mode war. Die fallenden Tränen dieses ursprünglich für Gambenkonsort komponierten Werkes werden vorweg in ihrer allerersten Fassung als zur Laute gesungenes Lied vorgestellt, symbolisiert durch vier langsam abfallende Noten in Moll.

Ganz die passende Stimmung zum Volkstrauertag an diesem Novemberwochenende, doch zum Schluss gibt es mit den schnellen Läufen einer frischen Mendelssohn-Bartholdy-Sinfonie optimistisch leuchtende Klangfarben mit auf den Heimweg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Leitung hat Marc Froncoux (Deutsche Kammerphilharmonie Bremen), der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.


Mehr Infomationen unter   www.oldenburger-kammerorchester.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.