• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Fest: Kirchengemeinde feiert in Wahnbek

27.06.2014

Wahnbek Musik, Spiele, ein Flohmarkt und vieles andere mehr: Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Rastede plant für ihr diesjähriges Gemeindefest am kommenden Sonntag, 29. Juni, einmal mehr ein vielfältiges Programm für Jung und Alt. Gefeiert wird in diesem Jahr in Wahnbek.

Den Auftakt bildet um 11 Uhr ein Familiengottesdienst für alle Generationen in der Willehad-Kirche in Wahnbek, teilt Pfarrer Gundolf Krauel mit. Er gestaltet den Gottesdienst gemeinsam mit der Jugendband aus Ras­tede und den beiden Jugenddiakonen Markus Kohring und Evelyn Nell.

Nach dem Gottesdienst steht für die Besucher des Festes erst einmal eine Stärkung bereit. Angeboten werden Bratwürste vom Grill, ein Salat- und Kuchenbuffet und selbst gebackene Waffeln, so Krauel. Ab 13.30 Uhr wollen im weiteren Verlauf des Gemeindefestes die verschiedenen Chöre und Instrumentalgruppen der Kirchengemeinde einen Einblick in ihr Können geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben den musikalischen Darbietungen werden rund um die Willehad-Kirche und das Gemeindehaus in Wahnbek verschiedene Aktionen für Kinder und Jugendliche angeboten. Darüber hinaus bauen der Eine-Welt-Laden aus Ras­tede, der Kindergarten Wahnbek und ein Imker aus Loy Stände beim Gemeindefest auf. Der Kindergarten wird Handarbeiten anbieten. Auch ein Bücherflohmarkt wird auf dem Festgelände zu finden sein, berichtet Krauel weiter.

Gunda Wedelich aus Hahn-Lehmden wird am späten Nachmittag Märchen vorlesen, bevor das Gemeindefest um 18 Uhr mit einer Abschlussandacht in der Willehad-Kirche endet.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.