• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Sommermärchen-Affäre um Fußball-WM 2006
Fifa verfolgt Verfahren gegen Beckenbauer und Co. nicht weiter

NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Brauchtum: Kleine Hände leisten Großes

05.10.2010

VRESCHEN-BOKEL Als fleißige Helfer erwiesen sich die Kinder des Kindergartens „Die Brücke“ beim Erntekronebinden, das gemeinsam vom Ortsbürgerverein und Ortslandvolkverein in Zusammenarbeit mit der evangelischen-lutherischen Kirche am Sonntagnachmittag auf dem Bauernhof von Friedrich Renken in Vreschen-Bokel veranstaltet wurde. Das Erntekronebinden für Kinder ist in der Ortschaft seit langem Brauch und findet jährlich wechselnd zum traditionellen Erntedankfest auf verschiedenen Höfen statt.

Untermalt wurde das Kronebinden mit Akkordeonmusik von Dieter Bruns und Karl Lüers. Nach „getaner Arbeit“ tanzten die Kinder unter der großen Erntekrone, die am Sonnabend von den Erwachsenen fertig gestellt wurde.

Danach hielt Anke Helm-Brandau eine Andacht in der Scheune, in der für die eingebrachte Ernte gedankt wurde. Die Erntekronen sollen am kommenden Freitag zum Gottesdienst in die Kapelle von Vreschen-Bokel gebracht werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das 14. Erntefest fand auch am Sonnabend in der Bevölkerung einen großen Anklang. Es wurde, so die Veranstalter, gut gefeiert und viel getanzt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.