• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Tennishalle in Westerstede brennt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 34 Minuten.

Türen Und Fenster Geschlossen Halten
Tennishalle in Westerstede brennt

NWZonline.de Region Ammerland Kultur

„Löschdrachen“ machen Dampf

18.03.2015

Halsbek Kinder aufgepasst: Wer gern in einem Feuerwehrauto mitfahren möchte oder davon träumt, später ein richtig toller Feuerwehrkamerad zu sein, für den gibt es bald eine Anlaufstelle. Die „Halsbeker Löschdrachen“ freuen sich auf viele interessierte Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren.

„Wenn Ihr Lust habt, dann kommt an diesem Freitag, 20. März, um 17 Uhr zusammen mit Euren Eltern zu einem Schnuppertag zur Halsbeker Feuerwehr“, rührt Silke Rüdebusch-Nappe, Kinderfeuerwehrwartin, die Werbetrommel. Angesprochen sind Kinder aus Halsbek, Hollriede, Hollwege und umzu. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Die Betreuer der Kinderfeuerwehr Halsbek werden dem interessierten Nachwuchs die Räumlichkeiten zeigen und die geplanten Aktivitäten erläutern. Basteln, Kochen, Experimentieren stehen ebenso auf dem Plan wie Erste Hilfe, Brand- und Umweltschutz sowie Verkehrserziehung. „Musterpläne vom Jugendfeuerwehrverband dienen hier als Richtlinie“, erläutert Ortsbrandmeister Thomas Rohlfs, und Stadtbrandmeister Mathias Siehlmann fügt hinzu: „Nachhaltig lernen die Kinder wichtige Werte wie Gemeinschaft und Teamfähigkeit, wobei Spiel und Spaß ebenfalls eine große Rolle spielen.“ Der Stadtbrandmeister wird die Eltern am Schnuppertag mittels Bildschirmpräsentation über die rechtlichen Dinge informieren.

Ausgestattet werden die jungen „Löschdrachen“ nach erfolgter Aufnahme mit T-Shirts, die von der Feuerwehr Halsbek aus Spendenmitteln angeschafft wurden. Die Stadt Westerstede steuert Kappen und Handschuhe bei.

Wie Rohlfs erläutert, wolle man mit der Gründung einer Kinderfeuerwehr den Nachwuchs frühzeitig für die Feuerwehr begeistern. Die Vorarbeiten sind abgeschlossen, der Feuerwehrausschuss hat grünes Licht gegeben, und der Stadtrat wird in der kommenden Woche – davon ist auszugehen – seine Zustimmung erteilen. Offizielles Gründungsdatum der „Halsbeker Löschdrachen“ ist der 17. Mai.

Damit wird Halsbek in der Stadt Westerstede die erste Einheit mit einer Kinderfeuerwehr sein. Bereits am Sonnabend, 28. März, wird in Metjendorf eine Kinderfeuerwehr gegründet, die erste im Landkreis.

Die Mitglieder der „Löschdrachen“ werden sich künftig jeden zweiten Freitag von 16.30 bis 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus Halsbek treffen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.