• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Advent: Markt mit Feuerspuckershow

11.12.2015

Ocholt Mit einem vielfältigen Programm rund um den Hobbymarkt bietet der Weihnachtsmarkt in Ocholt an diesem Sonntag, 13. Dezember, Unterhaltung für Jung und Alt.

Von 13 bis 19 Uhr laden die zahlreichen örtlichen Vereine, die Schule und Aussteller aus Ocholt und Umgebung auf das Gelände der Ocholter Schule, Schulstraße, ein. Auf dem Hobbymarkt können die Besucher unter anderem Genähtes, Schmuck oder Holzarbeiten erstehen. Außerdem wird eine Standinhaberin vor Ort Textilien besticken.

Im Schulgebäude wird ein musikalisches Programm angeboten. Das Akkordeon-Ensemble „Feierabendmusikanten“, eine Untergruppe des Heimatvereins Ocholt-Howiek, wird gleich zwei Mal auftreten. Von 13 bis 14 Uhr und von 16 bis 17 Uhr wollen sie zahlreiche Stücke zu Gehör bringen. Ebenfalls Teil des Programms in der Schule sind zwei Auftritte von Grundschulkindern um 14.30 Uhr und 15.15 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kinder, die gern etwas Kreatives fertigen möchten, können in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr kleine Anhänger oder Ähnliches basteln. Wer keine Lust darauf hat, kann sich im Karussell vergnügen oder eine Luftballonfigur ergattern. Auf dem Schulhof fertigt eine Künstlerin von 13.30 Uhr bis 17 Uhr Motive aus bunten Ballons.

Ab 16.30 Uhr steht der Schulhof „in Flammen“. Ein Feuerspucker wird dem Publikum mit seiner Show so richtig einheizen.

Zum krönenden Abschluss wird ab 17 Uhr der Weihnachtsmann erwartet. Er hat kleine bunte Tüten für die Kinder im Gepäck.

Für das leibliche Wohl ist mit zahlreichen Getränken und Speisen gesorgt. Zum reichhaltigen kulinarischen Angebot zählt etwa die seit Jahren beliebte Feuerzangenbowle. Außerdem können sich die Besucher am großen Kuchen- und Tortenbuffet mit Kaffee und Tee verköstigen lassen. Die Kuchen und Torten werden als Standgebühr von den einzelnen Ausstellern mitgebracht.

Alle Angebote für Kinder sind kostenlos. Ein großer Teil wird durch die „Cini-und-Karl-Wahle-Stiftung Ocholt“ abgedeckt.

Anna Lisa Oehlmann Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.