• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

„Mediante“ mit Konzert-Premiere

07.02.2013

Wiefelstede Ihr erstes größeres Konzert in Wiefelstede geben die Mitglieder des Orchester „Mediante“ am Sonnabend, 9. März, ab 19.30 Uhr in der Mensa der Oberschule. Und da es eben das erste Mal ist, ist der Eintritt frei, sagt der musikalische Leiter des sinfonischen Blasorchesters, Rudolf Hölzel.

„Mediante“ hatte sich – wie berichtet – als Verein in Wiefelstede neu gegründet und anlässlich eines Gottesdienstes am 9. Dezember vergangenen Jahres erstmals in der St. Johannes-Kirche der Öffentlichkeit präsentiert. Mit einem Workshop will sich das Orchester bereits am Sonnabend, 23. Februar, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ebenfalls in der Mensa der Oberschule auf den großen Auftritt am 9. März vorbereiten, kündigte Hölzel im Gespräch mit der NWZ  an.

Die Zuhörer erwarten beim Konzert vorwiegend Originalkompositionen italienischer, belgischer und holländischer Komponisten, als Solisten werden dabei Norbert Rother (Flügelhorn) und Guna Bergstein (Saxofon) zu hören sein.

Proben des Orchesters finden jeden Mittwoch in der Zeit von 19.30 bis 21.30 Uhr im Musikraum der Oberschule Wiefelstede, Am Breeden 7 statt.