• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

„Mediante“ plant Konzert im Ort

06.12.2012

Wiefelstede Sie kündigen noch ohne genaues Datum bereits ein erstes großes Konzert in Wiefelstede im Frühjahr kommenden Jahres an, treten am Sonntag, 9. Dezember, anlässlich des Gottesdienstes (Beginn um 10 Uhr) in der Wiefelsteder St. Johannes-Kirche auf und haben ganz allgemein Wiefelstede als Sitz ihres Vereins auserkoren: die Mitglieder des Orchesters Mediante (die NWZ  berichtete).

Musiker aus den Landkreisen Ammerland und Wesermarsch sowie der Stadt Oldenburg widmen sich bei „Mediante“ der sinfonischen Blasmusik und haben ihre Probenabende längst im Musikraum der Oberschule Wiefelstede aufgenommen.

Erst jüngst fand dort ein ganztägiger Workshop statt – und Rudolf Hölzel, musikalischer Leiter des Orchesters, lobt bereits „den sehr schönen Rahmen und die gute Akustik“, die die Mensa für zukünftige Konzerte bietet.

Mittlerweile – so Hölzel – seien die Strukturen des Vereins auf eine gesunde Basis gestellt worden: Die neue Vereinssatzung habe die Zustimmung aller Vereinsmitglieder erhalten. Vorgesehen sei zudem, „Mediante“ ins Vereinsregister eintragen zu lassen und die Gemeinnützigkeit des Musikvereins anzustreben, der auch bereits einen Vorstand hat. Kerstin Feldkamp ist 1. Vorsitzende, Melina Gerdes Stellvertreterin. Zum erweiterten Vorstand gehören Christiane Heiber, Marlene Klären und Sandra Meyer.

Die Probenabende des Orchesters „Mediante“ finden immer mittwochs in der Zeit von 19.30 bis 21 Uhr im Musikraum der Oberschule Wiefelstede statt. Das Orchester hatte – wie berichtet – Wiefelstede als Vereinssitz ausgewählt, weil es geografisch für alle Mitwirkenden in der Mitte liegt.

Aber „Mediante“ kann noch weitere Klarinettisten und Blechbläser aufnehmen und würde sich über Interessierte freuen, sagt Hölzel. „Einfach unverbindlich bei den Proben vorbeischauen oder unter Telefon   0176/53624374 Kontakt aufnehmen.“