• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Benefizkonzert: Mit Dudelsack Flüchtlingskindern helfen

15.12.2015

Bad Zwischenahn Außergewöhnliche Klänge waren am Sonnabend auf dem Bad Zwischenahner Markt im Advent zu vernehmen: Die Dudelsackgruppe „Happy German Bagpipers“ unter der Leitung von Falk Paulat und Friedhelm Ricklefs aus Jade (Wesermarsch) ließen neben original schottischen Dudelsackmelodien auf ihren Musikinstrumenten auch Oldies aus den „rockigen Fünfzigern“ sowie Schlager und volkstümliche Klänge in ganz neuem Sound ertönen.

Die Band besteht aus acht Mädchen mit einem Altersschnitt von 14 Jahren und ist damit die wohl jüngste Dudelsack-Showband Deutschlands. Sie hat sich mittlerweile über die Region hinaus einen Namen gemacht.

Zwischendurch sammelten Bandmitglieder, unterstützt von Sabine Krüger, Organisatorin des Kulturprogramms beim Markt im Advent, mit Weihnachtsmannmützen für die diesjährige NWZ-Weihnachtsaktion, bei der Flüchtlingsfamilien beim Start in das für sie neue Land Hilfen erfahren. Und die Zuschauer sparten weder mit Applaus für die Musikerinnen noch mit Hilfe für Flüchtlingskinder: 265,60 Euro wurden für die NWZ-Weihnachtsaktion gespendet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2101
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.