• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Tradition: Mit Lesung Vorweihnachtszeit einläuten

28.11.2014

Edewecht Er hat Tradition: der „Lebendige Adventskalender“, den die lutherische Kirchengemeinde Edewecht alljährlich anbietet. Auch dieses Jahr beteiligen sich wieder viele Menschen aus verschiedenen Altersgruppen an der Aktion und laden für ein paar Stunden Kinder und Erwachsene zu einer gemeinsamen, vorweihnachtlichen Aktivität ein. Kosten entstehen den Gästen nicht. Anmeldungen nimmt Christina van Düllen, Telefon   04405/5000 entgegen.

Sonntag, 30. November: Autorenlesung und Musik mit Peter Bohlen und den Wardenburger Musikfreunden, 19.30 Uhr, St. Nikolai-Kirche, für alle,

  Montag, 1. Dezember: Wir wollen lustige Fotos von uns machen (Verkleidung mitbringen), 15 Uhr, M. Fuhrken, Bachmannsweg 37, Husbäke, für sechs Kinder von neun bis zwölf Jahren,

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

  Dienstag, 2. Dezember: Basteln im Advent, Team Kindergottesdienst, 14.30 Uhr, Haus der offenen Tür, Edewecht, für acht bis zehn Kinder von vier bis zehn Jahren,

Mittwoch, 3. Dezember: Kaffeetafel mit Geschichten und Gesang, 15 Uhr, A. Bischoff, Jüchterweg 9, Edewecht, für sechs bis acht Erwachsene,

 Mittwoch, 3. Dezember:

Wir backen leckeres Brot, 15 Uhr, I. und K.-H. Habl, Jeddeloh I, für sechs Mädchen von sechs bis neun Jahren,

 Donnerstag, 4. Dezember: Wachslichter herstellen (Wachsreste erwünscht), 19 Uhr, A. Wege, Deyehof 46, Edewecht, sechs Erwachsene,

  Freitag, 5. Dezember: Stutenkerle backen, 14.30 Uhr, H. Feldhus, Wischenstraße 6, Jeddeloh I, für sechs bis acht Kinder von sechs bis zehn Jahren,

  Sonnabend, 6. Dezember: Pappmascheekugeln und -sterne verzieren, ab 15 Uhr und ab 16.30 Uhr, Eine-Welt-Laden, Hauptstr. 90, Edewecht, je acht Kinder von sechs bis zehn Jahren,

  Sonntag, 7. Dezember: Wir backen süße Kerle, 10.30 Uhr, GPS-Wohnung, Vor dem Brannen 7 (Fittje, Machunsky), für fünf junge Menschen mit und ohne Behinderung; von acht bis zwölf Jahren,

 Montag, 8. Dezember: Wir kochen ein Menü und essen es in adventlicher Atmosphäre, 16.30 Uhr, Nikolai-Kindergarten Portsloge, Portsloger Str. 31, für zwölf Kinder von fünf bis acht Jahren,

 Montag, 8. Dezember: Wir stellen ein Selbstporträt her (Verkleidung mitbringen), 15 Uhr, M. Fuhrken, Bachmannsweg 37, Husbäke, vier Kinder (sechs bis acht Jahre),

  Dienstag, 9. Dezember: Kunterbunte Weihnachtskarten, 15 Uhr, Kindergarten Jeddeloh II, Elbestr. 1, für 15 Kinder von fünf bis acht Jahren,

Dienstag, 9. Dezember: Spieleabend, 19 Uhr, Haus der offenen Tür, Doko & Co, für zehn Erwachsene,

 Mittwoch, 10. Dezember: Knete herstellen, die glitzert, 15 Uhr, Kindergarten Jeddeloh II, Elbestraße 1, für zehn Kinder von fünf bis acht Jahren,

 Mittwoch, 10. Dezember: Kaffeetafel im Advent, 15 Uhr, I. Hinzmann, Weserstraße 17, Jeddeloh II, sechs bis acht Erwachsene,

  Donnerstag, 11. Dezember: Zauberhafte Engel basteln, 14.30 Uhr, Kindergarten Osterscheps, Ginsterstr. 31, für zehn Kinder von drei bis sechs Jahren,

  Freitag, 12. Dezember: Lesung mit Jabber Md Abdul: Wie leben Frauen in Bangladesch?, 19.30 Uhr, Haus der offenen Tür, Edewecht, für alle Erwachsenen und Jugendlichen,

  Sonnabend, 13. Dezember: Adventliches Basteln, 15 Uhr, Bücherkeller im „Haus der offenen Tür“, für 20 Kinder von vier bis sechs Jahren,

 Sonntag, 14. Dezember: Tierstimmen vorführen und erkennen, 14.30 Uhr, Hegering Edewcht, Vor dem Göhlen 8, Edewecht, für 15 Kinder von sechs bis zehn Jahren mit ihren Eltern,

  Montag, 15. Dezember: Spielenachmittag Mensch ärgere dich nicht & Co., 15.30 Uhr, O. Steinert, Am Deyekamp 1, Edewecht, für acht Kinder ab sieben Jahren,

  Dienstag, 16. Dezember: Kleine Köstlichkeiten gemeinsam zubereiten, 17 Uhr, G. Ries, Weserstr. 42, Jeddeloh II, für vier Erwachsene,

  Mittwoch, 17. Dezember: Rätsel lösen und Bewegungsspiele gemeinsam mit den Bewohnern, 15 Uhr, Alten- und Pflegeheim, Viehdamm 8, Edewecht, für acht bis zehn Kinder von acht bis zehn Jahren,

  Donnerstag, 18. Dezember: „Nullis“ erzählen bei Getränken und Keksen außergewöhnliche Geschichten im Wintergarten, 19 Uhr, C. und G. Nullmeyer, Janstraße 5, Edewecht, acht bis zehn Erwachsene,

  Freitag, 19. Dezember: Kekse backen mit Fun, 15 Uhr. L. Wraase, Schillerstr. 29, Edewecht, für acht Kinder von 9 bis 13 Jahren,

  Sonnabend, 20. Dezember: Kekse backen mit Rena und Marie, 10 Uhr, A. Deeken, Setjestr. 18, Husbäke, für vier Kinder ab zehn Jahren,

  Sonnabend, 20. Dezember: Singen mit der Jugendband Süddorf, 16 Uhr, Jugendräume Süddorf, für fünf bis zehn Kinder von sechs bis zehn Jahren,

  Sonntag, 21. Dezember: Weihnachten feiern bei den Tieren im Stall, 13 Uhr, E. Oltmer, Bauernhörne 2, Osterscheps, für zwölf Kinder von vier bis zehn Jahren,

  Sonntag, 21. Dezember: Besonderer Gottesdienst mit Geschichten und Musik, 18 Uhr, St. Nikolaikirche, Edewecht, für alle.

  Montag, 22. Dezember: Last minute-Geschenk: Fotokalender (12 Bilder mitbringen), 15 Uhr, L. Wraase, Schillerstr. 29, Edewecht, für sechs Kinder von 10 bis 13 Jahren,

  Dienstag, 23. Dezember: Mit Hündin Sally auf weihnachtlichen Spuren, 10 Uhr, B. Grahl/A. Kant, Hochkamp 10, Edewecht, sechs Mädchen von fünf bis acht Jahren,

Mittwoch, 24. Dezember: Gottesdienste in allen Kirchen, für alle

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.