• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Mit Rock Geld für Abiball sammeln

13.04.2011

RASTEDE Rock in der Neuen Aula: Unter dem Motto „Rock for Abiball“ treten am Donnerstag, 14. April, ab 20 Uhr vier Bands auf. Der diesjährige Abiturjahrgang an der KGS möchte mit den Einnahmen seinen Abiball finanzieren.

„Alle Bands treten für den guten Zweck auf, wofür wir sehr dankbar sind. Jeder Besucher hilft uns ein Stück weiter, so dass wir auf eine volle Aula hoffen“, sagt Felix Virmani vom Organisationsteam.

Neben der Vorband THC, die für einen rockigen Auftakt sorgen wird, hat der Jahrgang drei etablierte Hauptbands verpflichten können. Bekannt aus dem Oldenburger Nachtleben, werden die Musiker der Blackfoot Indians mit einer Mischung aus Indie, Funk und Blues aufspielen.

Die Bands Final Minute und Renta wollen die Neue Aula mit feinstem Rock in einen Hexenkessel verwandeln und werden mit eigenen Songs für beste Unterhaltung „aller Altersklassen“ sorgen.

„Wenige Tage vor dem Abitur hatten wir die Idee eines Konzertabends. Das Projekt sollte möglichst kurzfristig umgesetzt werden, so dass wir uns parallel zu den Abiturklausuren in die Vorbereitungen gehängt haben“, berichtet Virmani. Für die Schüler kein Problem: „Wir sind gut vorbereitet“, so Virmani.

Landesweit werden an diesem Mittwoch die letzten regulären Abiturklausuren in den Fächern Spanisch und Griechisch geschrieben – auch in Rastede.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.