• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Modellflieger sanieren Dach des Clubheims

16.09.2015

Wapeldorf Der Modellflug Sport Club Hahn-Wapeldorf hat das Dach seines Vereinsgebäudes in Wapeldorf dank der finanziellen Unterstützung der Gemeinde Rastede sanieren können. Bürgermeister Dieter von Essen verschaffte sich jetzt vor Ort selbst ein Bild.

1. Vorsitzender Oliver Oeltjen nutzte die Gelegenheit und bedankte sich im Namen des Vereins bei Politik und Verwaltung. „Durch die Hilfe der Gemeinde Rastede war es erst möglich, in zahlreichen Arbeitsstunden der Vereinsmitglieder, die dringend notwendig gewordene Sanierung des Daches realisieren zu können“, sagte Oeltjen.

Der Modellflug Sport Club Hahn-Wapeldorf hatte auf seinem Gelände an der Spohler Straße ein Freundschaftsfliegen veranstaltet. Dazu waren zahlreiche Piloten aus befreundeten Modellflugvereinen aus ganz Norddeutschland und den Niederlanden angereist.

Wie Oeltjen berichtete, hätten auch viele Besucher den Weg auf das großzügige Vereinsgelände gefunden und bei Kaffee und Kuchen die ausgestellten Modelle näher betrachtet. Die Piloten seien gerne bereit gewesen, die zahlreichen Fragen zu beantworten. Neben Groß- und Turbinenmodellen wurden auch kleine, anfängerfreundliche Modellflugzeuge gezeigt. Sie sind mit einer Lehrer-/Schüler-Fernsteueranlage ausgestattet.

Wer sich für das Hobby Modellflug interessiert, sei jederzeit eingeladen, sich auf dem Vereinsgelände näher zu informieren. Weitere Auskünfte gibt es darüber hinaus auf der Internetseite des Clubs, der zurzeit 60 Mitglieder hat. Besonders freut sich Oeltjen, dass zum Verein auch eine Jugendgruppe mit sieben Mitgliedern gehört.


     www.mfsc-hahn-wapeldorf.de 
Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.