• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Musikalische Eröffnung an zwei Tagen

10.06.2010

RASTEDE Lange wurde diskutiert, geplant und gearbeitet, am kommenden Wochenende nun ist es soweit: Der Kögel-Willms-Platz wird am Sonnabend und Sonntag, 12. und 13. Juni, offiziell eröffnet.

Musikalisch wird es am Sonnabend: Insgesamt sechs Bands präsentieren sich auf der Bühne auf dem Kögel-Willms-Platz. Die Bandbreite reicht von Celtic Folk (Tam-Lin) über Rockabilly (Triple Seven) und Musik der 60er und 70er Jahre (Los Roaring Isettas) bis zu den Nachwuchsmusikern der KGS-Schülerbands „Ko-op-Charts“ und „Renta“. Auch das Duo Elin Skrzipczyk und Felix Virmani, die kürzlich als Vorband von Nena auf der Bühne standen (die NWZ  berichtete), werden einige ihrer Lieder präsentieren. Der Sonntag beginnt mit einem „musikalischen Frühschoppen mit Wohlfühlmusik des Duos Musette“, wie es in der Ankündigung heißt. Mitsingen können die jüngeren Besucher beim Auftritt von Heiner, der im Übrigen nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Publikum zu finden sein wird. Gemeinsam wird dort gespielt, getanzt und gesungen. Offiziell eröffnet wird der Kögel-Willms-Platz dann am Sonntag um 14 Uhr. Anschließend gibt es weitere Aufführungen. Unter anderem wird die Ammerländer Musikschule bekannte Musical-Klassiker präsentieren. Auch der Oldenburger „Spielefant“ ist vor Ort. Im Heilpflanzengarten an der Kögel-Willms-Straße 2 werden von 13 bis 16 Uhr Führungen angeboten, außerdem können die Besucher Tees aus den Kräutern des Garten probieren.

Eine besondere Aktion planen die Mitglieder des Vereins „Rasteder Künstler“: Sie wollen vor Ort ein mehr als fünf Meter langes Gemälde erstellen. Auch die Geschäftsleute beteiligen sich an der Eröffnung: Beim verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr können die Besucher auf Einkaufstour gehen. Die Mitglieder des Beirates Kommunalmarketing stellen zudem ihre Arbeit und die der Foren vor.

17 bis 19 Uhr: Ko-op-Charts, Renta, Elin Skrzipczyk/Felix Virmani; 19 bis 20 Uhr: Tam-Lin; 20.10 bis 21.30 Uhr: „777 – Triple Seven“; 22 bis 23.30 Uhr: Los Roaring Isettas; 23.30 bis 0 Uhr: Tam-Lin

10.30 bis 11.30 Uhr: Heiner auf „Freunde-Tour“; 12 bis 13.30 Uhr: Duo Musette; 13.40 bis 14 Uhr: Drum Corps Blue Lions; 14 bis 14.15: Eröffnung durch Bürgermeister Dieter Decker; 14.15 bis 15.30 Uhr: Rasteder Creativ Centrum; 15.30 bis 16 Uhr: Musical der Musikschule Ammerland; 16 bis 17.30 Uhr: Heiner auf „Freunde-Tour“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.