• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Musikalische Reise durch Afrika

10.03.2017

Wahnbek „Extrablatt! Sensation! Stanley fährt nach Afrika – Wusstet ihr das schon?“ schallt es durch das Gemeindehaus in Wahnbek. Hier proben derzeit jeden Dienstag 23 Mädchen und Jungen vom Kinderchor Wahnbek und der Wahnbeker Musikschule „Die Notenhüpfer“ fleißig für ihr erstes Musical.

Reise nach Afrika

„David Livingstone“ heißt es und handelt von ebendiesem schottischen Missionar, der sich auf Forschungsreise nach Afrika begibt. Der Journalist Henry Morton Stanley soll im Auftrag seines Verlegers James Bennett eine Geschichte liefern und dem Forscher in den afrikanischen Busch nachreisen.

„Das Musical hat schöne, kindgerechte Lieder“, findet Gerta Pfeifer, Leiterin des Kinderchors und Organisatorin. „In dem Musical geht es um Respekt und Toleranz. Ich finde es sehr wichtig, dass Kinder dies schon sehr früh lernen – Respekt vor Alt oder Jung und Toleranz gegenüber anderen.“

Und so ist es nicht verwunderlich, dass das erste Lied „Herzlich Willkommen“ in der Chorprobe genau davon handelt. Auch beim Kinderchor ist natürlich jeder willkommen.

Vier bis elf Jahre alt sind die kleinen Musicaldarsteller. „Jedes Kind hat eine Rolle“, so Gerta Pfeifer: „Dazu gibt es noch eine Horde wilder Tiere und Ureinwohner, die einen Regentanz aufführen“.

Vorleser gesucht

Lediglich der Part des Erzählers ist noch unbesetzt. „Lesefreudige Kinder können sich gern bei mir melden“, sagt die Chorleiterin. „Der Text muss auch nicht auswendig gelernt, sondern kann vorgelesen werden.“

Die Aufführung ist für den 10. Juni geplant. „Wir freuen uns über viele Zuhörer im Gemeindehaus in Wahnbek“, sagt Gerta Pfeiffer (Tel. 0441/ 98 33 04 80).

Julia Zube Volontärin / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.