• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Nikolaus macht in Tange Station

29.11.2013

Tange Auf dem Tanger Weihnachtsmarkt wird es an diesem Sonntag, 1. Dezember, bunt. Um 14 Uhr geht es am und im Dörpshus los.

Mehrere Hobbyhandwerker bieten ihre Produkte an. In gemütlicher adventlicher Stimmung können die Besucher an den Ständen nach dem einen oder anderen möglichen Weihnachtsgeschenk suchen. Der Bummel wird sogar musikalisch untermalt: Der Posaunenchor Apen spielt.

Wie die Veranstalter von der Freiwilligen Feuerwehr Nordloh-Tange und vom Ortsbürgerverein Tange weiter mitteilen, ist bei der Veranstaltung auch an die ganz jungen Gäste gedacht. Sie können im Wackelboot fahren. Außerdem wird gegen 16 Uhr der Nikolaus erwartet. Er bringt kleine Überraschungen mit. Die älteren Besucher sollen bei Kaffee, Kuchen, Glühwein und herzhaften Speisen auf ihre Kosten kommen. Erstmals nimmt die Landjugend Nordloh-Tange teil; sie verkauft Waffeln.

Einer der Höhepunkte des Marktes dürfte das Schinken-Schätzen werden. Gegen 18 Uhr wird nach Angaben der Organisatoren der Sieger gekürt. Der Gewinn kann sofort mitgenommen werden.

Kerstin Buttkus Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2603
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.