• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verkehr nach Unfall auf A28 beeinträchtigt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 20 Minuten.

Zwischen Oldenburg Und Hatten
Verkehr nach Unfall auf A28 beeinträchtigt

NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Drei Dörfer feiern ausgelassen

12.09.2019

Nordloh /Tange /Aperberg Wenn im Südwestlichen Teil der Gemeinde Apen Erntefest gefeiert wird, ist es nicht nur eine Ortschaft, die in die Feierlichkeiten involviert ist. Es sind gleich mehrere Vereine und Organisationen, die gemeinsam das Dorf- und Erntefest Nordloh-Tange-Aperberg auf die Beine stellen und den Besuchern das ganze Wochenende ein buntes Programm bieten. Eingebunden in die Organisation sind neben den Ortsbürgervereinen aus Nordloh und Tange auch die Feuerwehr Nordloh/Tange und der SV Gotano.

„Unser Dorf- und Erntefest ist eine echte Traditionsveranstaltung“ sagt Markus Berends. Als Vorsitzender des Landvolkvereins Nordloh/Tange/Aperberg/Godensholt leitet er die Organisation des Festwochenendes und verrät im Gespräch mit der NWZ, was in diesem Jahr auf dem Programmplan der Veranstaltung steht.

Freitag, 13.09.

Das Dorf- und Erntefest beginnt am Freitag um 19 Uhr mit einem Laternenumzug bei der Feuerwehr Nordloh/Tange in Tange (Tanger Hauptstraße 39). Teilnehmen können alle Kinder mit ihren Eltern. Geplant ist ein Rundgang durch den Ort. Im Anschluss bietet die Landjugend ein Programm für die jungen Teilnehmer an.

Um 19.30 Uhr beginnt, parallel zum Umzug, ein Erntedankgottesdienst im Dörpshus Tange, Tanger Hauptstraße 37. Ab 20 Uhr schließt sich dann das Binden der Erntekrone auf dem Tanger Dorfplatz an, das erfahrungsgemäß um etwa 22 Uhr beendet wird.

Die Erntekrone ist etwa 1,5 Meter hoch und 1,2 Meter breit. „Größer darf sie nicht werden, weil sie durch die Eingangstür der Evangelischen Kirche in Apen passen muss, wo sie ebenfalls zum Erntedankgottesdienst aufgehängt wird“, berichtet Berends.

Samstag, 14.09.

Am Samstagabend steigt ab 20 Uhr die Erntefeier auf dem Tanger Dorfplatz. Die Landjugend Nordloh/Tange organisiert die Party im Festzelt und kümmert sich um die Bewirtung der Gäste und stellt auch den DJ, der für die musikalische Unterhaltung sorgen wird.

Sonntag, 15.09.

Höhepunkt des Dorf- und Erntefestes ist aber der Sonntag. Um 12 Uhr ist der Start des traditionellen Ernteumzuges vom Deichweg in Nordloh aus. Über die Ortschaften Aperberg und Tange wird sich der Tross aus etwa 40 geschmückten Festwagen wieder in Richtung Nordloh bewegen.

Immer an der Spitze des Umzuges ist dabei die am Freitag gebundene Erntekrone. Ein besonderes Motto, zu dem die Wagen gestaltet werden, gibt es nicht. Vielmehr überlegen sich die Gruppen ihre Themen, die oft politisch oder traditionell gehalten sind, selbst.

Die Ankunft der Festwagen wird gegen 15 Uhr auf dem Sportplatz in Nordloh erwartet. Um 15.30 Uhr soll dann die Erntekrone hochgezogen werden. In diesem Rahmen werden Pastor Peter Kunst aus Apen eine Festansprache halten und Schüler der Grundschule Nordloh Gedichte aufsagen.

„Wir erwarten etwa 300 bis 400 Leute, die dabei sein werden“, schätzt Markus Berends. Auf dem Sportplatzgelände wird das Festwochenende in gemütlicher Atmosphäre ausklingen. Dazu gibt es gegrillte Bratwurst und kühle Getränke.

Wolfgang Alexander Meyer Redakteur / Redaktion Oldenburg/Westerstede
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2611
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.