• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Youngstars aus Rastede jubeln über Bronze

01.10.2019

Rastede Die Youngstars der Showband Rastede sind am Wochenende bei den Europameisterschaften im niederländischen Enschede Dritter geworden. Mit ihrer Show „Circus“ holten sie Bronze bei dem Wettbewerb. Für die Nachwuchsabteilung der Showband war es der erste internationale Auftritt.

Die Jugendlichen hätten bei Zuschauern und Teilnehmern aus den Niederlanden, Großbritannien, Irland, Belgien und Deutschland gleich bei ihrer Premiere einen bleibenden Eindruck hinterlassen, berichtet Vorsitzender Carsten Helms. Im Stadion des Fußball-Erstligisten Twente Enschede hätten die Youngstars eine fulminante Show abgeliefert. Helms: „Nach dem Auftritt rollten schon die ersten Tränen – bei Musikern und Ausbildern gleichermaßen.“

Geschlagen geben mussten sich die Jugendlichen aus Rastede nur den beiden niederländischen Gruppen „Jong Jubal“ (Dordrecht) und „Johan Friso“ (Middelburg). Damit sind die Youngstars in diesem Jahr nicht nur Deutscher Meister geworden, sondern waren auch bei der Europameisterschaft der erfolgreichste deutsche Teilnehmer, freut sich Helms.

Während jetzt im Vereinsheim an der Mühlenstraße in Rastede Platz für die neuen Trophäen geschaffen wird, beginnen nach den Herbstferien die Proben für das neue Programm. Dabei soll die aktuelle Klima-Debatte aufgegriffen werden. Unter dem Titel „a better place“ wird das Publikum zu bekannten Klängen zur Auseinandersetzung mit dem Konsum angeregt und mit dem eindeutigen Appell „make it a better place“ zum Handeln aufgefordert.

Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren mit Interesse an Musik und Tanz können sich jetzt dafür anmelden. Informationen erteilt Helms per E-Mail an vorstand@showbandrastede.de.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.