• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Bummelmeile für Liebhaber von Kunst und Handwerk

18.07.2019

Rastede Der Janßen-Hof in Rastede wird am Wochenende zur Bummelmeile für Liebhaber von Kunst und Handwerk. Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli, findet auf dem Gelände am Pantinenweg 4-6 die 17. Auflage des Hoffestes „Kunst und Handwerk“ statt. Organisator Norbert Wessels vom Aktivkreis Kunst und Handwerk hat wieder viele Künstler und Kunsthandwerker ausgewählt, die ihre Arbeiten in Rastede präsentieren werden – am Samstag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Rund 50 Aussteller werden auf dem Janßen-Hof dabei sein. Das Angebot reicht von Handgewebtem, Keramik und Lichtobjekten über Filzobjekte, Duftöle und Naturkosmetik bis hin zu außergewöhnlichem Schmuck und Kunstwerken aus Glas und Stein. Bei den von den Kunsthandwerkern vorgestellten Objekten handelt es sich ausnahmslos um Unikate – alles in handgefertigt. Erstmals ist in Rastede auch ein Rakubrand-Künstler mit seinen Arbeiten vertreten.

Auch an die jüngeren Besucher wird beim Hoffest gedacht: Kinder können in einer kleinen Kräuterwerkstatt Kräutersalz herstellen (nur am Sonntag), über dem Feuer Stockbrotbrot backen oder sich schminken lassen. Des Weiteren können sich Besucher auf Malvorführungen freuen. Für das leibliche Wohl ist mit Bratkartoffeln, Bratwurst, vegetarischen Gerichten, einem Waffelstand sowie mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Auf die Ohren gibt es beim Hoffest Musik von Shadows Corner, Dr. O’s One Man Band mit Mundharmonika und Harfe sowie von Frank mit Hang.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.