• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Kultur

Theater Orlando erhält Zuschuss für neue Spielzeit

11.03.2019

Rastede Die Gemeinde Rastede gewährt dem Theater Orlando für die Spielzeit 2019/2020 einen Zuschuss in Höhe von 2500 Euro. Das hat der Verwaltungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Das Geld fließt in ein neues Projekt namens „Schwefelholz und neue Kleider – oder: Eine märchenhafte Reise“.

Das Stück stammt von Ensemble-Mitglied Ulf Goerges, dazu inspiriert haben ihn die berühmten Werke von Hans Christian Andersen, teilte die Gemeinde mit. Die Premiere des Stücks ist für den 6. November vorgesehen, geplant sind insgesamt 40 Aufführungen im Rasteder Palais sowie einige Märchenlesungen.

Parallel soll es auch wieder eine thematisch passende Ausstellung geben: Im Foyer werden Stationen und Reproduktionen einzelner Arbeiten Andersens gezeigt.

Nachdem das Theater Orlando in der vergangenen Spielzeit eine schöpferische Pause eingelegt hatte, will es im September dieses Jahres in die Produktionsphase ihres neuen Projektes starten. „Die Arbeit des Zimmertheaters ist ein kulturelles Aushängeschild für Rastede und weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt“, betont Bürgermeister Dieter von Essen. Deshalb freue er sich auf die neue Spielzeit und darüber, dass die Mitglieder des Verwaltungsausschusses der finanziellen Unterstützung des Projekts zugestimmt haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.